Allerheiligen 2011

Allerheiligen 2011

In Stille, in Ruhe und in Dankbarkeit, an die Zeit denken die gewesen, gemeinsam mit den lieben Verstorbenen. So begehen viele Menschen den Tag Allerheiligen.

Doch in ihrer Nachdenklichkeit oder Trauer sind sie nicht alleine.

Der Tag erinnert mich stets auch daran, dass Jeder nur Gast auf dieser Welt für eine bestimmte Zeit ist.  Kirche, Allerheiligen

 

Ein kurzer Text möge Aufmunterung und Erleichterung all jenen geben, denen es schwer fällt Loszulassen:

“Es gehört zum Leben, immer wieder für etwas zu sterben, um für Neues offen zu sein. Das bedeutet Auferstehung:
sich verabschieden, loslassen, weitergehen.

Nur dann kannst du in Fülle leben.
In Fülle leben bedeutet, in der Gegenwart zu leben.
In der Gegenwart zu leben bedeutet, ganz im Hier und Jetzt da zu sein …

Das Leben ist nicht im Gestern. Es steckt auch nicht im Morgen. Es ist in der Gegenwart da. Das gleiche gilt für die Liebe. Das gleiche gilt für Gott. Lebe in der Gegenwart und spüre, wie das Leben jetzt ist. Das ewige Leben ist ein ewiges Jetzt, folglich ist es hier und jetzt da.”

(ein Text aus dem Buch “Wo das Glück zu finden ist”, von Anthony de Mello, geb. 1931 – gest. 1987,
Herder Verlag, ISBN 3-451-28401-4)

Allerheiligen, Kreuz
Allerheiligen, Grabstein

Kreuz, Allerheiligen

Kreuz, Allerheiligen, Friedhof, Grabstein

“Darum wird dein Licht niemals untergehen wie die Sonne oder abnehmen wie der Mond.

Ich leuchte dir in alle Ewigkeit, und deine Trauer wird für immer ein Ende haben.”
(Jesaja 60,20)

Sonne, Lichtblick, Auferstehung
(Copyright Kerstin Paar)
Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.