Schäfflertanz Kelheim

Schäfflertanz Kelheim

Der Schäfflertanz in Kelheim hat lange Tradition.

Die Musik spielt an und Tänzer drehen ihre Kreise.

Schäfflertanz Kelheim

Am 11. Dezember 2011 wurde in Kelheim an der Fußgängerbrücke beim Gasthaus Stockhammer das Schäfflerdenkmal feierlich enthüllt.

Der Tanz der Schäffler geht auf eine 100jährige Tradition zurück. Ursprünglich aus einem Handwerksberuf aus München entstanden, dem des Faßmachers. Auch in München und einigen anderen Orten Bayerns wird der Schäfflertanz als Tradition und Brauchtum gepflegt. Diesen Gruppentanz dürfen nur unverheiratete Männer ab 18 Jahren tanzen. Sie alle tragen eine Tracht, die den damaligen Handwerkern gleicht. Zu der Gruppe der Schäffler reihen sich Clowns und Fassschläger hinzu. Die Fassschläger tragen das schwere Fass und schlagen darauf, in Erinnerung an das frühere Handwerk. Das Fass nützen die Clowns als Stehpult, um ein bisschen Spaß zu verbreiten.

Alle sieben Jahre wird der Tanz aufgeführt.

Schäffler, Tradition, Tanz, Musik,

(Copyright Kerstin Paar)

Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.