Tugend der Weisen – Geduld

Tugend der Weisen – Geduld

Geduld, Tugend der Weisen,

spitzfindig und scharfsinnig erspäht,
sie wie ein Fuchs mit rotbraunem Felle,
schreitet mutig ihres Weges,
hinein ins Ungewisse.

Ein Begabter erspürt,
geduldig ausharrend auf einer Welle,
den Zeichen der Zeit,
schlauwissend um seiner Stärken,
es wird so werden,
wie jedem bestimmt.

Freudig hinschauend, liebevoll annehmend,
Geduld, Tugend der Klugen.

Tugend, Geduld

Geduld, wird häufig als positive Eigenschaft und Tugend genannt

Im „Ausharren können“ und sich darin zu üben bewirkt manchmal Wunder. Den anderen Gesprächspartner ernst nehmen und ihm zeigen, dass man warten kann, wirkt sich positiv auf die Persönlichkeit aus. Oft wird mit dem Begriff „Warten können“ oder Geduld üben in Verbindung zur gewaltfreier Kommunikation erwähnt. Denn es zeigt sich positiv und als Stärke, wer sich auf Andere einlassen kann, ihnen Gehör schenkt und sie in ihrer Größe wahrnimmt.

Menschen mit Ungeduld und die Meister sind in der Verbreitung von Hektik, können vielleicht damit kurzfristig anstecken und unter Leistungsdruck ihr Potenzial voll ausleben. Doch auf lange Sicht wirkt sich ein stressfreies Arbeiten positiv für eine höhere Lebensqualität aus. Ein gutes Mittel gegen Burnout.

Ausdauer ist ein Motivationsschub, der häufig Gebrauch findet in Unternehmen oder im Leistungssport. Ein Ausdauertraining ist die Basis für sportlichen Erfolg. Wer hartnäckig genug ist, wird zur Höchstleistung angespornt und kann am Ende als Sieger hervortreten.

Doch glücklicherweise findet langsam ein Umdenken statt, einen hohen Leistungsdruck zu minimieren zum Wohle der Gesundheit jedes Einzelnen.

(c) Kerstin Paar

Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.