In der Ruhe liegt die Kraft

In der Ruhe liegt die Kraft

Die Stille vor einem Sturm ist atemberaubend, ein Naturschauspiel.

Ruhe

Doch die Konzentration auf den Himmel und das Farbspiel am Horizont, wenn sich Wolken auftürmen, Vögel flott durch die Luftströme hinweg getragen werden und die Sonne hinter den dunklen Wolkengebilden verschwindet, sind jedes Mal einzigartige Eindrücke. Verschiedene Grautöne der Wolken verändern sich sekündlich. Gespannt blicke ich dann gerne das Himmelsspektakel an, sofern ich mich schon im sicheren Gebäude befinde. Dabei konzentriere ich mich sehr auf diesen einen Moment, in dem noch die Stille da ist, bevor der Wind lautstark um die Häuser weht, am Rollo klappert, an Gegenständen zurrt und diese lauthals hinwegfegt.

In der Ruhe liegt die Kraft: Vor einer Schulaufgabe, vor einer Rede, vor einer Prüfung.

Im tiefen Einatmen und kräftigen Ausatmen, mit verschlossenen Augen auf das Innere konzentrieren und dabei das bevorstehende Ereignis visualisieren. Sich darauf freuen, es willkommen heißen und stolz sein, die eigenen Leistungen zeigen zu können. Darin liegt ein Teil des Erfolgsrezepts. Denn die eigene Motivation unterstützt uns auf dem Weg und überbrückt schwierige Lebensphasen.

 

Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.