Hippo-Brass Konzert – Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen

Hippo-Brass Konzert – Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen

Der Poaunenchor Hippo-Brass lud zum Abendkonzert Ende Mai 2016 in die Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen ein. Tagsüber war ich mit dem ERIXX von Amelinghausen nach Lüneburg und zurück unterwegs. Eine organisierte Sonderfahrt auf einer eigentlich still gelegten Bahntrasse.

Posaunenchor Hippo-Brass in der Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen

Unter der Leitung von Michael Eutebach spielten die Musikantinnen und Musikanten aus ihrem breiten Repertoire.

jung und alt musiziert in der Kirche

Der Posaunenchor Hippo-Brass in der Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen

Ulrike Marzsk erzählte unterhaltsame Anekdoten und Wissenswertes zu den jeweiligen Liedern und leitete kompetent zusammen mit Michael Eutebach durch den Abend.

Mit Liedern zum Mitsingen lockerte es den musikalischen Abend auf. Doch nicht nur klassische Musikstücke konnten gekonnt vorgetragen werden, auch rockigere Versionen wie das sehr bekannte „YMCA“ in Eigenkomposition.

Die Pastorin der Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen, Claudia Jürgens, sprach zum Abschluß Grußworte, dankte dem Posaunenchor und den zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besuchern. Die Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt.

Claudia Jürgens, Pastorin der Ev.-luth. Hippolit-Kirchengemeinde Amelinghausen

Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.