Auf der Suche nach Frühling

Auf der Suche nach Frühling

„Einfach mal eine kurze Pause vom Büro machen“, war mein Impuls, denn die Sonne lachte, es regnete nicht und so zog ich durch den Markt Amelinghausen. An der Metzgerei, dem Optiker, dem Schuhgeschäft vorbei, sah ich plötzlich am Straßenrand schon erste Frühlingsboten in der Lüneburger Straße.

Frühlingsblüher in Amelinghausen

Am Marktplatz angekommen, verzog sich die Sonne wieder und ich schlenderte die Straße weiter.

Rathausgebäude von Amelinghausen

Nach einigen stürmischen Windböen bog ich Richtung Rehlingen ab. Jedoch sah ich rechter Hand das Stoffgeschäft „Fräulein Lotte“. Ein Besuch stand schon lange an, da ich zur Eröffnung im November 2016 es leider nicht schaffte.

Stoffgeschäft Fräulein Lotte von außen

Über Facebook ist man schon länger befreundet und so betrat ich freudig das Geschäft. Und da war „er“! Der Frühling! 🙂

Neben zahlreichen Stoffen ordentlich einsortiert im Regal empfand ich die Atmosphäre äußerst einladend und freundlich.

im Inneren des Stoffgeschäft von Fräulein Lotte, mit zahlreichen Accessoires für die Wohnung

Auf mehreren Verkaufsflächen standen Glasvasen, Deko-Material für die ganzjährige Saison, jedoch auffallend fielen hellgrüne Blickpunkte ins Auge. Hase hier, ein kleiner Hase da, dazwischen Eier aus Keramik und Porzellan. Und viele weitere Utensilien und Accessoires ideal für die bevorstehende Osterzeit.

Mit einem herzlichen „Hallo“ begrüßte ich Katja Minte-Hauer, nachdem sie ihr Kundengespräch beendete und der Kunde glücklich das Geschäft mit seinem Einkauf verließ.

Wir schnackten eine Weile fröhlich bei einem sehr leckeren Kaffee. Sie erzählte mir von ihren Nähkursen, dem Aktionstag am verkaufsoffenen Sonntag und zeitgleich kamen ihre Flyer und Stempelkarten im Geschäft an.

Für die Region und deutschlandweit eine empfehlenswerte Adresse. Zudem kommt die Kritzelfee und hält bei Fräulein Lotte einen Sketchnote- und Handlettering-Workshop.

Ich danke für das freundliche Gespräch!

Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.