September, ein ganz besonderer Monat – Social-Life-Week No. 28

September, ein ganz besonderer Monat – Social-Life-Week No. 28

Spannende Momente, Begegnungen und Reisen erwarten mich im September. Von der Bloggerreise in den Teutoburger Wald, bis zum Live Channeling und Intensiv-Workshop mit Adriana in Berlin, weiter zum Handlettering mit Kritzelfee und Konzert in Hamburg. Puh, was für Highlights!

Aber nun der Reihe nach.

Die #TeutoBloggerWG im #TeutoburgerWald

Im September starte ich mit 7 weiteren Bloggern die Blogger-Reise in den Teutoburger Wald*.

Für diejenigen, die diese Region zum ersten Mal hören, der Teutoburger Wald erstreckt sich in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalen. Für mich werden Besuche der Städte Bielefeld, Bad Salzuflen und Bad Oeynhausen auf dem Programm stehen. Also gute 2 – 3 Stunden Autofahrt von Amelinghausen entfernt. Waldweg - Bloggerreise in den Teutoburger Wald, Teutobloggerwg

Wie fing es mit der TeutoBloggerWG an?

Im Juni bekam ich eine Anfrage von Kristine Honig (Social-Media im Tourismus), in der sie mir die Bloggerreise in den Teutoburger Wald vorstellte und anfragte, ob ich Interesse hätte. Also tatsächlich als „Wohn-Gemeinschaft“ gedacht, natürlich hat jeder sein Einzelzimmer im Hotel, aber man trifft sich täglich zum gemeinsamen Austausch. Tagsüber organisiert der „Fachbereich Teutoburger Wald Tourismus“ (OstWestFalenLippe GmbH) sehr abwechslungsreiche Halbtages-Touren.

Wer macht mit?

Insgesamt 8 Blogger wurden dafür ausgewählt. Alle Twitterer kannst du über diese Liste sehen und den dann veröffentlichten News live folgen. Du kannst dir auch die TeutoburgerWald-Wallet ansehen, um über aktuelle Updates am Laufenden zu sein.

Wir werden an dem Wochenende über alle Social-Media-Kanäle eifrig twittern, instagramen, facebooken, bloggen und auf sonstigen Netzwerken die Infos verteilen. Sei gespannt, es wird wirklich spannend!

Berlin mit Adriana und Saint Germain!

Danach folgt ein großes Highlight und ich freue mich schon sehr, Adriana wieder zu treffen. Adriana Meisser ist Channelmedium und Coach aus der Schweiz und fliegt zu diesem Event am 15. / 16. September nach Berlin. Abends wird sie in die Rolle des Channelmedium „schlüpfen“ und ein Live-Channeling halten, zu dem die Zuschauer Fragen an Saint Germain stellen können.

Samstag ab 13 Uhr wird sie den Workshop-Teilnehmern vieles erzählen können zum Thema „Folge deinem Herzen“. Einer Fortsetzung ihres Webinares „Die Seele führt – bist du bereit?“ aus dem vergangenen Jahr.

Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin

Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin

Wie kam es eigentlich dazu?

Im Januar erwachte die Idee, einer größeren Gruppe zu ermöglichen, dass viele den Botschaften und Antworten der geistigen Welt hören können. Aus spiritueller Sicht und auf bodenständige Weise. Und so recherchierten wir nach Hotels und entschieden uns für das Hotel Wyndham Garden Berlin Mitte.

>>Zum Event und zur Anmeldung kommst du über den folgenden Link, „Adrianas Live Channeling mit Workshop in Berlin“.

Meine eigenen Erfahrungen mit der geistigen Welt und ein Interview mit Adriana sind hier im Blog zu finden.

Aus meinem Sommer 2015 hatte ich bereits über Berlin, das Hotel und die vielen Eindrücke dieser unglaublichen Stadt gebloggt.

Und dann gibt es nochmal zwei Highlights …

Als vor ein paar Tagen Martje, die Kritzelfee, bei mir zum Tee war, unterhielten wir uns über Online-Marketing, Web-Shops, aber auch über die Handschrift und ihre Handlettering-Kurse. Damit liebäugelte ich nämlich schon lange. Ich sehe meine Handschrift als nicht so besonders an, doch denke ich, kann ich sie durch den Kurs künftig „anders“ wahrnehmen und den Buchstaben mehr Bedeutung und ein hübscheres Aussehen verleihen.

Den krönenden Abschluss des Herbst-Monats September wird das Konzert mit Helene Fischer in Hamburg sein.

Noch nie stand ich in einem Konzert von Helene und letztes Jahr machte ich mir zum Geburtstag selbst ein Geschenk und besorgte mir eine Karte. Ich bin schon sehr gespannt!

Helenes Lieder folgen einem Rhythmus, der mich motiviert und positiv stimmt. Die Texte, besonders vom neuen Album, berühren mich und sorgen dafür, dass ich gedanklich von manchen Alltags-Problemen meinen Abstand finde.

Welche Highlights hast du im September? Das können auch ganz klitzekleine sein, ich freue mich von dir zu lesen.

 

(*Die Bloggerreise in den Teutoburger Wald wird vom „Fachbereich Teutoburger Wald Tourismus“ (OstWestFalenLippe GmbH) gesponsert. Unabhängig dessen vermittle ich meine persönlichen Erlebnisse und meine Erfahrungen bleiben unberührt.)

Autorin: Kerstin
Website: Sonnenfernweh

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.