erlebnis garten führer flusslandschaft elbe

Erlebnis Elbe Guide & Erlebnis Garten Führer = 2 Begleiter für die Elbe-Radtour

Plötzlich ploppte in Facebook ein neuer Beitrag der Facebook-Seite Erlebnis-Elbe vor meinen Augen auf.

In dem Beitrag beschrieb man den neuen Gartenführer 2019 „Erlebnis Garten“. Schon begannen meine Füße ungeduldig unter dem Schreibtisch zu scharren. Doch eine Erkältung bremst mich aktuell noch aus. Der Kopf gibt natürlich keine Ruhe und träumt sich an ein hübsches Café in Bleckede, an dem ich einst im Garten sitzend genüsslich eine Tasse Kaffee trank …

Geschwind lud ich mir das PDF des Gartenführers herunter und war erstaunt, wie viele Gärten schon ganz nah an Amelinghausen vertreten sind. Ich las von offenen Garten-Terminen in Uelzen und an anderen lohnenswerten Standorten.

gartenführer erlebnis garten
Gartenführer „Erlebnis Garten“ an der Flusslandschaft Elbe (Screenshot vom PDF – Herausgeber Flusslandschaft Elbe GmbH)

Offene Gartentüren laden im Sommer zum Besuch ein

Interessiert blätterte ich das PDF langsam durch. Nach einer ersten Einleitung und Begrüßung „Im Land der Störche“ – so nennen sich die drei Regionen (Flusslandschaft Elbe, Wendland.Elbe und die Prignitz) stellen sich diese der Leserin und dem Leser näher vor. Allerhand Landestypisches erfahre ich. Von Kultur, Kunst, Natur, Kulinarik, … die Palette ist breitgefächert. Ein Landesteil, den ich so noch nie hautnah und intensiv entdeckte. Jetzt wird es endlich Zeit dafür.

Gemeinsam mit dem „Erlebnis Elbe Guide“ bereichert der „Erlebnis Garten“-Führer mich auf einer Radtour entlang der Elbe. Dabei ist sicher gewiss, dass ich den einen oder anderen Abstecher abseits der Elbe fahren „muss“, denn da locken Gärten, Bienenstände, ein klappernder Storch, oder der Orchideengarten in Dahlenburg.

UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Die 7. Auflage des Gartenführers „Erlebnis Garten 2019“ beinhaltet insgesamt 34 Gärten der 3 Regionen Flusslandschaft Elbe, Wendland.Elbe und die Prignitz. Letztgenannte ist im Jahr 2019 erstmalig im Gartenführer vertreten.

Die Ideengeberin und Naturführerin Sabine Kulau entwickelte den Gartenführer mit dem Grafiker Johannes Nathow. Herausgeber des Gartenführers ist die Flusslandschaft Elbe GmbH. Der Führer sticht hervor auf Gartenmessen. Und liegt auf bei Veranstaltungen, in den Regalen der Tourist-Informationen der Elbe-Region oder in vielen Gartengeschäften.

Zusammen mit dem interessanten Erlebnis Elbe Guide bereichert der Gartenführer jede Wanderung und Radtour entlang der Flusslandschaft Elbe.

Weitere Details zum Gartenführer „Erlebnis Garten“. Als PDF oder Booklet hier herunterladen oder bestellen.

Der folgende Ausschnitt (Screenshot) zeigt den Flussverlauf der Elbe von Hamburg bis Havelberg mit dem sehenswerten Hinterland. Zahlreiche Gärten verzaubern mit Einblicken in die Natur und Ausblicke auf verwunschene Landschaften.

gartenführer erlebnis garten
Ausschnitt aus dem Gartenführer „Erlebnis Garten“ (Herausgeber Flusslandschaft Elbe GmbH)

Der Erlebnis Elbe Guide

Kurz nach der Radmesse in Hamburg landete der wunderschöne, neu aufbereitete und zweisprachig geführte Erlebnis Elbe Guide in meinem Briefkasten. Am Ende des Beitrages Naturreservat Elbe stellte ich diesen Guide näher vor.

erlebnis elbe guide
Herausgeber: Flusslandschaft Elbe GmbH

Fasziniert saß ich studierend über den Kartenausschnitten. Schon als Kind liebte ich diese Karten und malte gerne Flussläufe nach.

der erlebnis elbe guide mit vielen Karten und Informationen
wunderschönes Kartenmaterial im „Erlebnis Elbe Guide“ (Herausgeber/Copyright: Flusslandschaft Elbe GmbH)

Nun wird es nur noch Zeit, dass die Erkältung vollständig verschwindet, der Terminkalender eine geblockte Zeit frei gibt, das Reiseportemonnaie sich mit Taschengeld füllt und dann ab aufs Rad zur Elbe.

Geplant hab ich zuerst von Amelinghausen über Winsen/Luhe nach Hoopte zu fahren. Danach dem Elbe-Flusslauf folgend soweit wie ich komme. Möglichst bis Hitzacker, oder wenn der Kalender mir wohlgesonnen ist, sogar bis zur Lutherstadt Wittenberg. Denn von dort las ich von dem neuen Lutherpass, der den Tourismuspreis 2019 holte. Dazu ein kurzes Video auf Facebook der Seite Erlebe Brandenburg. Er ist ein Reisebegleiter und ein Stempelpass, in den man an Sehenswürdigkeiten einen Stempel eintragen kann. Diese Region bietet Radfahrern entlang dem geschwungenen Elbeverlauf viel Abwechslung. Ich werde berichten … sofern ich es bis in die Lutherstadt Wittenberg schaffe.

Ein schönes Highlight an der Elbe ist für mich Bleckede, darauf freue ich mich schon sehr. Denn in das Biosphaerium Elbtalauen will ich schon lange und mich zu dem Naturreservat an der Elbe informieren.

Ich bin naturverliebt, kreativ, bunt-zitronig und lache täglich mindestens einmal. Das trainiert herzhaft die Bauchmuskeln, die Gehirnwindungen und erfreut die Gesundheit des Herzens. Beruflich bin ich leidenschaftlich im Web unterwegs, kommuniziere und kommentiere mal hier und mal da, aber immer mit einem Sinn für Positives, für das Herz und den Verstand. Du willst mehr über mich lesen? Google doch mal Kerstin Paar, dann erscheint schon gleich meine Website, die da lautet Kerstin-Paar.de - freu mich von dir zu lesen, schreib mir doch einfach mal ein paar Zeilen. Bis bald
Beitrag erstellt 499

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.