am Rad-Wanderweg um Salzhausen unterwegs

(Rad)Wanderweg um Salzhausen

An heißen Sommertagen hält sich zwischen den Häusern eines Heidedorfes die Wärme. Fährt man hinaus und durch ein Waldstück, ist erfrischende und angenehme Kühle spürbar.

Am letzten Junitag im Jahr 2019 sprach der Wetterbericht von Hitze. Ein Vorhaben wollte ich aber schon lange umsetzen: Den Wanderweg um Salzhausen einmal mit dem Fahrrad erkunden. „Dann fährst du eben ganz früh los“, dachte ich mir am Tag zuvor. Gesagt, getan.

Bisher begegnete ich den Hinweisschildern „Rund um Salzhausen“, wenn ich den Spuren der Luhe folgte, die nahegelegene Samtgemeinde Salzhausen für einen Einkauf von Amelinghausen besuchte oder für eine Feierabendrunde auf dem Fahrrad.

Dich erwarten in diesem Beitrag folgende Themen:

Inhaltsverzeichnis

Routenbeschreibung „Wanderweg um Salzhausen“
(M)ein Tourenvorschlag
Über den Gallerberg
Über Salzhausens Dächer
Ins internationale Pferdeparadies Luhmühlen
Empfehlungen

 

Etwas Wichtiges vorweg:

Nun gehöre ich ja eher zu den Radfahrern, die Radwege für ihre Touren nutzen. Einmal auf einem Wanderweg zu fahren, birgt ein Risiko aufgrund der Bodenbeschaffenheit. Und auch das öffentliche Diskussionsthema ist mir bekannt: „Ein Fahrradfahrer muss nicht jeden Weg mit seinem Vehikel befahren“. Da stimme ich voll und ganz zu. Zum einen wurde die Radtour eher ein „Radwandern“. Zum anderen bleibe ich mit dem Fahrrad auf den Wegen. Nimm meinen Müll wieder mit nach Hause. So landet die Bananenschale auch wirklich in der Biotonne, wo sie hin soll. Und vor hübschen Blüten am Wegesrand bleibe ich oft stehen oder steig vom Fahrrad ab, da tu ich diesen Blütenschönheiten nichts. Im Gegenteil erhalten sie ihre uneingeschränkte Aufmerksamkeit vor der Kamera. Ohne Verletzung oder Abpflücken. Denn bis ich mit Rad zu Hause wäre, sind sie längst verwelkt.

Routenbeschreibung

Einige Tage vor der Radtour besuchte ich das Rathaus Salzhausen in anderer Angelegenheit und bat um Info, ob der Wanderweg auch mit Fahrrad möglich ist. Freundlicherweise bekam ich einen Prospekt, der genau den Wanderweg zeigt.

 

Prospekt zur Rad-Wandertour um Salzhausen

 

Eigentlich fiel zu schade, nur auf den Wanderwegen zu bleiben. ‚Nein, jetzt meine ich nicht, die Felder, die Wiesen und Wälder zu betreten‘. Aber rechts und links des Weges sind die St. Johannis Kirche, der Schlauchturm, das Waldbad oder die Dörpschün (die Dorfscheune oder das Dorfhaus – für Freunde aus anderen Bundesländern ohne Plattdeutschkenntnisse). Diese Sehenswürdigkeiten spiegeln die Tradition, das Leben und die Schönheit der Stadt wieder. Und das lädt ein zu einem Besuch.

Der Wanderweg führt mit zahlreichen Ein- und Ausstiegen um das Dorfzentrum.

(M)ein Tourenvorschlag

Der Ein- und Ausstieg am Wanderweg ist an vielen Stellen möglich.

 

am Rad-Wanderweg um Salzhausen unterwegs

 

Meine Radtour begann von Amelinghausen kommend am Radweg zwischen Luhmühlen und dem Gallerberg. Hier folgte ich westlich und begann den südlichen Teil von Salzhausen zu erkunden. Der weitere Wegverlauf führte im Westen zum nördlichen Teil, danach in Richtung Osten nach Luhmühlen. Durch das hübsche Dorf Luhmühlen kam ich zum Ausgangspunkt am Radweg zurück.

Der erste Teil des Wanderweges: Bis zum Sportzentrum

Ein befestigter Wanderweg führte leicht auf eine Anhöhe mit hübschen Ausblicken über Getreidefelder, die von der Sonne gestreichelt vor mir lagen. Der Hauch des Sommers am frühen Morgen zauberte ein Kribbeln auf die Haut. Kurz stehen bleiben mit dem Fahrrad und genießen …

Bevor der Wegweiser in einem tiefen Waldstück rechts weiter weist, kommt die einzige Stelle des Rundwanderweges, wo ich etwa drei Meter mit aller Kraft mein Fahrrad einen Hügel hoch schieben mußte. Für normale Trekkingräder sicher kein Problem. Wer mit einem Elektrorad unterwegs ist, weiß, dass diese schwerer sind und man locker mal mit 25 kg unter dem Hintern seine Muskeln einsetzen darf. Das war ein kurzer steiler Anstieg, den man auch nicht fährt. Also runter vom Rad, ausatmen und hoch geschoben.

Nach diesem „kleinen“ Anstieg war alles wunderbar ebenerdig. Allerdings wechselten die Böden von befestigt, bis sandig und kieselig. Für Wanderer natürlich ideal. Der Radfahrer stellt sich von Anfang an darauf ein, wenn es ein ausgewiesener Wanderweg ist.

 

am Wanderweg Rund um Salzhausen

Wanderweg führt in die Siedlung zurück

Nun kam ich ein kurzes Stück auf dem Kreuzweg am Schul- und Sportzentrum Salzhausen vorbei.

 

am wanderweg zum paaschberg hoch

 

An der Kreuzung „Am Paaschberg“ traute ich anfangs den Schildern noch nicht und vermutete, der Wanderweg führt über den Berg. Einmal auf den Prospekt geguckt, versicherte dies mir, dass ich da nicht richtig war. Einfach den Wegweisern vertrauen, das war das Thema. Denn wieder zurück am Kreuzweg zeigte vor der Bahnlinie der Wegweiser links weg.

Landschaftlich einzigartig, mit feuchteren Böden und grünem Bewuchs, kam ich in die Gegend der Geest. Mein Blick schweifte über die Ebene, suchend nach einem Storch, denn der hätte hier gut reingepasst. Wieder aufgestiegen und nach einigen Kilometern war ich im Ortsteil Oelstorf.

Nach einer Scheune hörte ich etwas Rascheln. Dann war ein Wiehern zu hören. Und schon sah ich sie nach einigen Pedaltritten: Drei Pferde standen im Halbschatten unter Bäumen auf der Koppel.

 

Pferde reiten bei salzhausen

 

Von Oelstorf bis Winsener Straße

Die Oelstorfer Landstraße gequert kam ich flott auf geteertem Untergrund bis zum Waldrand. Der Weg bog rechts ab und brachte mich teils über schotterigen Untergrund zu Fuß und Rad schiebend an duftenden Kiefernwäldern vorbei. Allerdings auch sehr trocken. Der Waldboden knirschte unter den Schuhen. „Wir brauchen Regen, dringend …“, war der Gedanke, der durch mein Hirn flutschte. Danach stand ich aber wieder staunend vor der Aussicht auf Salzhausen. Einige Hausdächer, Industrie- und Firmengebäude lagen in naher Umgebung.

 

sonnig, Weite, Felder,

 

sommer in salzhausen, getreidefelder in vollem korn

 

Gefühlt hoppelte das Fahrrad an diesem Morgen einige hundert Meter. Hielt gut durch und wir kamen bald zur Winsener Straße. Diese kannte ich durch die früheren Radtouren nach Winsen/Luhe, zum Bahlburger Bruch und Vögelsen.

Wieder tauchte ich in frisches Grün, einer kleinen parkähnlichen Grünanlage, und fuhr durch idyllische Wege zwischen Schilf, Waldweihern und Gartenanlagen.

Erneut begegnete rechterhand eine Sitzgelegenheit für Wanderer und Ausflügler, eine Schautafel, die ich immer wieder auf dem Wanderweg um Salzhausen am Wegesrand sah.

Ostrunde über Luhmühlen

Ein letzter großer Bogen führte ab hier wieder auf geteerten Rad- und Nebenstrecken am Klärwerk vorbei ins beschauliche Heidedorf Luhmühlen. Zu Festivalzeiten anlässlich internationaler Reitturniere oder dem bekannten „A Summer’s Tale“, verwandelt sich das Dorf in eine belebte Feststimmung und hochkarätige Preise erzielen an diesem Ort die Promis.

Nach letzten Pedaltritten aus dem Dorf hinaus kam ich zu meinem Ausgangspunkt zurück.

Fazit

Landschaftlich abwechslungsreiche Wanderstrecke mit schönen Aussichten in die Natur und Ausblicke auf die Stadt Salzhausen. Lohnenswert zu Fuß auch für Familien mit Kindern, wenn sie sich für eine Teilstrecke entscheiden. Das lässt sich bei dieser Wanderung auch wirklich hervorragend kombinieren. Zum krönenden Abschluss könnte man einen Besuch im Waldbad einplanen, oder eine Besichtigung des Innenortes mit der Backsteinkirche St. Johannis, dem Haus des Gastes oder eine Anschlusswanderung auf dem Natur-Lehrpfad, der teils den Rundweg kreuzt. Zeitlich würde ich einen Halbtagesausflug vorschlagen. Oder wer es einmal aus der näheren Umgebung erleben möchte, der kann eine Teilroute am Morgen oder Abend einplanen – je nach Jahreszeit ein schöner Naturtipp.

Die Beschilderung ist ausgezeichnet.

Mein Tacho zeigte für die Rundtour 14 km an. Mit dem Fahrrad war ich allein für diese Strecke knapp 1,5 Stunden unterwegs. Ohne An- und Rückfahrt von Amelinghausen. Auf dem Prospekt steht, dass die Wandertour in 2 Stunden machbar ist. Ich würde hier empfehlen, etwas mehr Zeit einzuplanen. Eine reine Gehzeit von drei Stunden halte ich für realistisch, wer im Schnitt 5 Kilometer in der Stunde geht.

 

Ein letzter Tipp für Vielfahrer mit Fahrrad und Liebhaber der Heidelandschaften im Naturpark Lüneburger Heide: Wer aus Amelinghausen kommend mit dem Fahrrad den durchgängigen Radweg nutzen will, kommt so zur nächsten Haltestelle in Salzhausen am ZOB für den Heide-Shuttle. Dieser fährt von 15. Juli bis 15. Oktober 2019 täglich durch den Naturpark und befördert Fahrräder mit Personen kostenfrei.

 

» Die komplette Radtour kannst du über die Komoot Website nachverfolgen.

 

Nach der Tour um Salzhausen kam ich am späteren Vormittag beim Einstieg wieder an. Es war Zeit, die zwei Räder nach Hause rollen zu lassen und nach einer Dusche eine Tasse Kaffee zu genießen.

 

Start und Ziel meiner Radtour Rund um Salzhausen

 

 

Als Reisebloggerin berichte ich freiberuflich von Radtouren aus der Lüneburger Heide, meiner Wahlheimat Amelinghausen und Lüneburg, sowie deutschlandweit. Fahre mit dem Fahrrad und reise umweltfreundlich. Mit Social-Media-Beratung, der Umsetzung von Marketingstrategien für Tourismusregionen, sowie für Selbstständige und Solopreneure unterstütze ich Menschen in unterschiedlichen Branchen. Mit einem eigenen Blog bauen Gründerinnen, Freiberufler und touristische Regionen sich ihre eigene Marke auf und stärken die Vertrauensbildung. Das Blog ist mit der Website ein wesentlicher Pfeiler im Marketing. Mehr zum Bloggen | Social Media | Webdesign lesen.
Beitrag erstellt 342

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.