verkehrssicherheitstraining fahrrad

Verkehrssicherheit Fahrrad – früher und heute

Familien und Sportler trainieren auf dem Fahrrad ihre Gesundheit. Bewegung tut jedem gut. Doch vor dem ersten Aufsteigen prüft man am besten das Fahrrad. Besonders dann, wenn es länger im Keller stand. Sind alle relevanten Teile eines verkehrssicheren Fahrrades vorhanden und die Reifen aufgepumpt?

Die meisten hatten in der Verkehrserziehung in der Schule Besuch von Polizisten. Hat sich die Verkehrserziehung von früher zu heute verändert, da derzeit viel mehr für Fahrradfreundlichkeit getan wird? Das wollte ich wissen und nutzte die Chance einmal nachzufragen.

Verkehrserziehung früher und heute

Dank Social Media und der Arbeit von Instacops (Digitales Community Policing) kann man online über die Schulter von Polizeibeamt:innen gucken, wenn sie Polizeistreife fahren oder Kindern beim Weg über die Ampel helfen.

 

Polizeioberkommissarin Tanja Horst PD Oldenburg
(Screenshot 5. Juni 2020)

 

Polizeioberkommissarin Tanja Horst vom Polizeikommissariat Jever informierte in einem Instapost über die Verkehrserziehung 1. Klasse. Sie schrieb, „üben, üben, üben und mit den Kindern zu Fuß durch die Stadt gehen, nur so lernen Kinder sich im Straßenverkehr zurecht zu finden.“

Ich fragte darunter, „wie veränderte sich die Verkehrserziehung in den letzten drei Jahrzehnten?“

Die Präventionsbeauftragte antwortete, „jedes Kind trägt auf dem Fahrrad heute einen Helm. Das Fahrrad wird gecheckt und dann geht es mit dem Rad los um die Schule. Lehrkräfte und Eltern sind Streckenposten und nach einigen Übungen beim Abbiegen bekommen die kleinen Fahrradhelden die Urkunde, wenn alles gut klappte.“

Der Fahrradführerschein folgt in den 4. Klassen.

Tanja Horst ist hauptamtlich Sachbearbeiterin für Prävention im nördlichen Landkreis Friesland – also direkt in den schönen Urlaubsregionen wie Jever, Wangerland, Schortens, Sande und Insel Wangerooge. Tipp: Guck mal in die Highlight-Story „W’ooge“, da findest du schöne Szenen der Insel, vom Inselalltag einer Polizistin und ein schickes Polizei-Fahrrad(!) :-)

Verkehrssicheres Fahrrad – hast du das gewusst?

Apropos Fahrrad: Am Tag der Verkehrssicherheit im Juni 2020 veröffentlichte die Präventionerin wichtige Inhalte zur Verkehrssicherheit. Ein buntes Bündel aus mehreren Satteltaschen stellte sie für alle Verkehrsteilnehmer und Fahrradfahrer zur Verfügung, auch für Kinder und Jugendliche. Ob Fotocollagen, Bildbeschreibungen oder Videos …

Wer erkennt im unteren Bild die Beiträge zu #FahrsicherRad? :-)

 

verkehrssicheres Fahrrad
klick auf’s Bild, dann kommst du direkt zu Instagram, ob am Handy oder Laptop (Screenshot 27. August 2020 – besten Dank für die Freigabe des Bildes zur Veröffentlichung)

Inhalte zur Verkehrssicherheit

Man nehme aus der einen Satteltasche den Fahrraddynamo für gutes Licht, denn wichtig ist, trotz Straßenbeleuchtung auch von anderen gesehen zu werden -> Ohne Licht fahr‘ ich nicht!

Für Verkehrsteilnehmer gelten seit April 2020 neue Abstandsregeln (ganz ohne Corona :-) ). Welche das sind und wo sie gelten -> Bleib mir von der Pelle

Ein Erwachsener kennt gewöhnlich den toten Winkel. Kann sich aber ein Kind einen „toten Winkel“ vorstellen? Für jede Altersstufe lohnenswert hineinzuschauen (ich sah danach den toten Winkel aus einer anderen Perspektive) -> Der Winkel ist tot – lang lebe der Winkel

In einer anderen Satteltasche steckte der Fahrradhelm. Den holte Tanja Horst heraus und zeigte anschaulich ein Experiment … -> Helm schützt effektiv

Mit dem Fahrrad zur Party, dann kann Alkohol fließen … Vorsicht, auch ein Fahrrad ist ein Fahrzeug und wie das in der Straßenverkehrsordnung geregelt ist, dazu bitte hier informieren -> Trunkenheit im Verkehr

Das Handy ist immer dabei und schnell ist beim Fahrradfahren eine Whatsapp geschrieben, aber das kann … Euro (oder das Leben) kosten. -> Tipps zum Geld sparen bei Handynutzung(!)

Bonus: Wann darf ein Fahrradfahrer am Gehsteig oder der Straße fahren? In der Highlight-Story Fahrrad frei erfährst du alles Wichtige.

Prävention für Kinder

Handpuppen setzt man seit rund 30 Jahren ein, um Kindern Präventionsthemen zu vermitteln. Aber auch Senioren erfahren dadurch viel Wissenswertes zur Gewaltprävention, Internetkriminalität oder Seniorenprävention.

Frieda, die Lüneburger Maus …

Die Puppenbühne der Polizeidirektion Lüneburg zeigt kindgerechte Videos mit Handpuppen. Frieda und Herr Meier spielen abwechselnd mit. Aber Frieda, die Maus, ist in ihrem Naturell wissbegierig, fast immer dabei und stellt gerne Fragen. Sie versteht auch die Botschaft von PK’in Nicoline Wiermann, „die Polizei ist dein Freund und Helfer“, und die 110 ist die Rufnummer, wenn etwas passiert. Hinzu kommt bei den Kurzvideos, man lernt weitere Polizeibeamten in ihrer Funktion kennen, wie POK’in Inga Heikens spielt Frieda die Maus, PHK Arne Schmidt (Beauftragter für Jugendsachen) ist für Ton und Schnitt der Mann im Hintergrund, oder Martin Schwanitz vom Verkehrswacht Lüneburg e.V. erklärt Frieda im folgenden Video, was ihr Fahrrad alles benötigt. Damit Frieda auch sicher im Straßenverkehr unterwegs ist.

 

puppenbühne lüneburg
Frieda fährt Fahrrad – in dieser Folge erfährt Frieda von Martin Schwanitz (Verkehrssicherheitsberater der Polizei Lüneburg) alles über das verkehrssichere Fahrrad

In einer anderen Folge siehst du Frieda, wie sie die Reiterstaffel in Bleckede an der Elbe mit Fragen liebevoll löchert. Aber gute Fragen sind dabei, da lernt man selbst auch etwas dazu!

 

Die Polizei Hamburg veröffentlichte während dem Corona-Stillstand einen Verkehrs- und Informationspodcast für Kinder – da sie die Kinder nicht persönlich besuchen durften. Das Informieren über Verkehrserziehung steht dabei im Vordergrund.

Die Puppenbühne der Polizeidirektion Oldenburg zeigt aus ihrem Arbeitsalltag Kurzgeschichten von Pauli & Paula und veröffentlicht Videos für Kinder – zu sehen unter -> Pädagogische Puppenbühne der Polizei Oldenburg.

Bist du auf der Suche nach einer Puppenbühne in deiner Stadt? Da findest du sicher etwas im Internet, stöber doch einmal unter „Puppenbühne, Präventionspuppenbühne oder Puppentheater Prävention“ und füge den Städtenamen dazu.

Challenge Fahrrad

Und jetzt geht’s ans Eingemachte, ich stelle mich der Sicherheits-Challenge und prüfe mein Fahrrad, ob es verkehrssicher ist. Was meinst du? Test bestanden?

 

Ein Schloss besitzt mein Fahrrad natürlich auch :)

Probier‘ es selbst mal aus und prüfe anhand des Kontrollbogens dein Fahrrad (Bild verlinkt von der Deutschen Verkehrswacht Lüneburg).

 

 

Als Radreisebloggerin berichte ich freiberuflich von Radtouren aus Niedersachsen und deutschlandweit. Fahre mit dem Fahrrad und reise umweltfreundlich. Mit Blog- und Social-Media-Beratung, der Umsetzung von Marketingstrategien für Leistungsträger, unterstütze ich Menschen im Online Marketing. Mit einem eigenen Blog bauen Gründerinnen, Freiberufler und touristische Regionen sich Reichweite und Markenbekanntheit auf und stärken die Vertrauensbildung. Das Blog ist mit der Website ein wesentlicher Pfeiler im Marketing. Mehr zum Blog- und Social-Media-Marketing | Webdesign lesen.
Beitrag erstellt 256

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.