Fahrradbus Lüneburger Heide, kostenloser Fahrradshuttle

Radtouren mit Heide-Shuttle-Ring 1-5 | Naturpark Lüneburger Heide

Radtouren im Naturpark Lüneburger Heide sind ganzjährig reizvoll. Besonders jedoch, wenn Ende Juli die Heideblüte beginnt.

Heide-Shuttle-Ring 1-5 | Neu ab Lüneburg nach Amelinghausen

Seit mehr als 10 Jahren verkehren auf vier Ringen die Fahrradbusse durch den Naturpark Lüneburger Heide.

Der Ring 5 ist im Jahr 2021 neu hinzugekommen.

Bequem bringt euch der Heide-Shuttle-Ring 5 von der Salz- und Hansestadt Lüneburg nach Amelinghausen im Naturpark Lüneburger Heide.

Start des Heide-Shuttles der Ringe 1 – 5 von 15. Juli bis 15. Oktober 2021, täglich von Montag bis Sonntag (auch feiertags).

In Amelinghausen könnt ihr an der Haltestelle Bahnhof zu spannenden Radtouren in die beliebtesten Heideflächen nahe Lüneburg starten.

Alle Heideflächen im Überblick

  • Oldendorfer Totenstatt
  • Marxener Paradies
  • Kronsbergheide
  • Schwindebecker Heide
  • Rehrhofer Heide

… und weiters lohnt ein Stopp an der Stillen Heide bei Oldendorf/Luhe, bei Gut Thansen und am prähistorischen Gräberfeld nahe Soderstorf.

Linktipp: Alle Heideflächen bei Amelinghausen (mit Fotos von der Heideblüte 2020)

 

Alternativ fahrt ihr mit dem Heide-Shuttle weiter nach Döhle, um den berühmten Totengrund oder den Wilseder Berg zu besuchen.

Ab Döhle ist ein Umstieg in den Heide-Shuttle-Ring 2 in Richtung Oberhaverbeck möglich.

 

Heide-Shuttle-Ring 1 Oberhaverbeck – Wintermoor – Schneverdingen – Bispingen – Behringen – Oberhaverbeck

 

Radbus Lüneburger Heide
Klick auf das Bild und du siehst es in groß – Heide-Shuttle-Ring 1 (Quelle Naturpark Lüneburger Heide)

Heide-Shuttle-Ring 2 Oberhaverbeck – Wintermoor – Wesseloh – Tostedt – Handeloh – Undeloh – Egestorf – Oberhaverbeck

 

heideshuttle durch lüneburgerheide
mit Heide-Shuttle 2 nach Handeloh, Undeloh oder Wintermoor (Quelle Naturpark Lüneburger Heide)

Heide-Shuttle-Ring 3 Buchholz – Jesteburg – Hanstedt – Nindorf – Salzhausen – Egestorf – Undeloh – Wesel – Buchholz

 

heidebus durch Naturpark Lüneburger Heide
mit Heideshuttle von Buchholz nach Salzhausen (Quelle Naturpark Lüneburger Heide)

Heide-Shuttle-Ring 4 Soltau – Bispingen – Oberhaverbeck – Schneverdingen – Neuenkirchen – Soltau

 

Radtour mit Fahrradbus in Natupark Lüneburger Heide
mit Heide-Shuttle von Soltau nach Schneverdingen und zurück (Quelle Naturpark Lüneburger Heide)

Heide-Shuttle-Ring 5 Lüneburg – Südergellersen – Amelinghausen – Döhle – Egestorf – Westergellersen – Lüneburg

Heide-Shuttle-Ring 5 ab Amelinghausen
Heide-Shuttle-Ring 5 ab Lüneburg nach Amelinghausen, bzw. bis Döhle und weiter nach Lüneburg (Quelle: Naturpark Lüneburger Heide)

Gut zu wissen: Heide-Shuttle-Ring

Der kostenfreie Fahrradbus bietet Platz für ca. 16 Fahrräder. Eine Reservierung ist nicht möglich.

Den Fahrradshuttle auf den fünf Ringen stellt die KVG aus Stade zur Verfügung. Für Anfragen von Gruppen oder falls ein Fahrradbus um einige Minuten Verspätung hat, wendet euch bitte an die KVG in Stade (Telefonnummer 04141 525225, erreichbar montags bis donnerstags von 7 – 17 Uhr und freitags von 7 – 15 Uhr). Außerhalb der Dienstzeiten erreicht ihr immer den HVV unter der Telefonnummer 040 19449.

Über aktuelle Baustelleninformationen informiert auch die Website von Naturpark Lüneburger Heide.

Radtouren ab Amelinghausen mit Sonnenfernweh

Für Individualisten, sportliche Radfahrer und Naturfreunde bietet der Fahrradblog Sonnenfernweh auf Wunsch Radtouren zu den blühenden Heidefeldern in Amelinghausen. Bitte schreibt mir per E-Mail euren Wunschtermin und ich melde mich bei euch zurück. Wir besprechen dann alle weiteren Dinge für eure perfekte Heide-Radtour zur Heideblüte. Mehr zu Radtouren mit Sonnenfernweh ab Amelinghausen.

 

Fahrradbus Lüneburger Heide, kostenloser Fahrradshuttle
kostenloser Fahrradshuttle Lüneburger Heide

Heideblütentagebuch von Sonnenfernweh

Das Heideblütentagebuch wird regelmäßig aktualisiert und enthält mittlerweile mehr als 180 Bilder. Seit 2016 wird das Heideblüten-Tagebuch im Blog geführt.

Als Fahrradbloggerin berichte ich freiberuflich von Radtouren aus Niedersachsen und deutschlandweit. Nachhaltig, klima- und umweltfreundlich. Spannende Erlebnisse an Flüssen, Erfahrungen von der Deutschland Radtour, hier erfährst du Hintergründe und kannst virtuell mitradeln. Wer nun auch überlegt einen eigenen Blog zu nutzen, der erfährt auf dem online sichtbar Blog erste Informationen. Beratungen für Selbständige und Freiberufler erfahren die neuesten Informationen aus Social Media und dem Bloggen. Mehr lesen zu Social Media & Bloggen - online sichtbar.
Beitrag erstellt 292

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.