Münster liebt Radfahrer

Münster ist eine Stadt, die Rücksicht auf Radfahrer nimmt. „Mein Münster Fahrraderlebnis“ berichtet dir auf 17 Fahrradkilometern, welche Sehenswürdigkeiten entlang dieser Strecke lagen, wo ich Lieblingsplätze fand und am Ende erhältst du einen Bett & Bike-Übernachtungstipp, von besonderen Menschen für Zweirad-Menschen. Der Fluss Ems und der Dortmund-Ems-Kanal spielen auch eine Rolle in der folgenden Radgeschichte […]

Heidekönigin Franziska Röhrs 2022 – Heideblütenfest Amelinghausen

Am Kronsberg in Amelinghausen wählte die unabhängige Jury die 23-jährige Amelinghauserin Franziska Röhrs zur 72. Heidekönigin der Lüneburger Heide. „Herzlichen Glückwunsch, liebe Franziska!“ Franziska ist gelernte Konditorin und liebt die Heidelandschaften, wie Leonie Laryea. Leonie war ausnahmsweise drei Jahre Heidekönigin von Amelinghausen, bedingt durch die Coronapause. Die beiden jungen Frauen verbindet noch etwas anderes. Ihr […]

Gütersloh mit Fahrrad entdecken

Gütersloh liegt nahe an den Emsquellen, den bekannten Klöstern in Herzebrock-Clarholz und im Dreieck Paderborn, Bielefeld und dem nahen Münsterland. [Anzeige] Fahrradfreundlich, weltoffen und grün nahm ich die Stadt Gütersloh bei meiner Fahrradtour wahr. Neben Grünanlagen mit hoher Auszeichnung, dem munter, plätschernden Dalkebach und seinen renaturierten Uferseiten, erfährst du weiters von einem Ort der feinsten […]

Radtour zum Schloss Marienburg (Pattensen) Region Hannover

Auf einer geführten Fahrradtour durch das grüne Hannover lernte ich zum ersten Mal das Märchenschloss Marienburg kennen. Ob es wirklich wie im Märchen war und welche Geschichten dazu erzählt wurden, davon und von der Sportstadt Hannover erfährst du auch mehr. [Anzeige] Nach dem Frühstück spazierte ich wenige Schritte über die Straße und schon war ich […]

Sportstadt Hannover – Sport und Leben im Grünen

Einmal in die Pedale getreten stand ich am Maschpark und sah die Silhouette des Neuen Rathauses vor mir. [Anzeige] Die Radtour durch die grünen Seiten Hannovers setzte ich vom letzten Jahr fort. Ich entdeckte nun vom Fahrradsattel die Ihme, den Stadtteil Linden-Mitte, die Leineufer und umrundete den Maschsee. Er ist nicht der einzige See Hannovers. […]

Senne für alle Sinne – auf Traumtour unterwegs | Hövelhof

Die Sennelandschaft im Teutoburger Wald lädt zu ausgiebigen Wanderungen und Radtouren ein. [Anzeige] Die flache Senne-Region lädt Radfahrer, Wanderer, aber auch Familien mit Kindern ein, die Freizeit in der Natur und den Naturschutzgebieten zu verbringen. Besonders Radfahrer kommen auf den straßenbegleitenden Radwegen oder auf Wirtschaftswegen voll auf ihre Kosten. Wer Berge sucht für Downhill-MTB-Touren, findet […]

Radfahren am Prälatenweg im Teutoburger Wald

Diese Radtour am Prälatenweg inmitten des Teutoburger Waldes und am östlichen Münsterland lädt Radfahrer zum genussvollen Radwandern ein. Auch bei Familien oder sportlich ambitionierten Rennradfahrern ist die Landschaft sowie die liebliche Region beliebt. [Anzeige] Rad- und Wanderregion Herzebrock-Clarholz Auf einem Wanderweg zu trippeln kann mitunter anstrengend sein, nicht jedoch, wenn man auf dem Prälatenweg mit […]

Einbecker Radtour zu Salz und Burgen

Auf einer Radtour durch die Fachwerkstadt Einbeck lernst du eine fahrradfreundliche Kommune kennen, die in puncto Mobilität und Kulinarik hervorsticht. [Anzeige] Über den Lenker siehst du, wo Senf gemahlen, Salz gewonnen, Korn gebrannt oder Bier gebraut wird. Das Handwerk Blaudruck findest du auch in der Bier- und Oldtimerstadt. … und so schöne Häuserfassaden! Fahrradherzen schlagen […]

Radguide Einbeck: Radfahren zu den Hotspots mit allen Tipps

Einbeck ist eine fahrradfreundliche Kommune. Neben Fahrradstraßen, erst kürzlich aufgestellten Hinweisschildern Einbeck nimmt Rücksicht und guter Beschilderung, lädt die Stadt mit der leicht welligen Landschaft zu ausgiebigen Radtouren ein. [Anzeige] Auch Radfernwege, wie der Leine-Heide-Radweg oder der R1, verbinden die „heimliche“ (Fahrrad)-Stadt. Offiziell darf man wohl noch nicht Fahrradstadt schreiben, aber ich rate Urlaubern, mit […]

Willebadessen – Wanderung zur Schlucht „Alte Eisenbahn“

Erlebnis-Tipps Willebadessen [Anzeige] Rundwanderweg zu Bodendenkmal aus Pionierzeit des Eisenbahnbaus Zur Schlucht „Alte Eisenbahn“ führt ein 5 km langer Rundwanderweg zwischen Willebadessen und Lichtenau im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Der wildromantische Wanderweg trägt dich über samtweiches Moos, schattige Plätze unter Mischwäldern und entlang gerodeter Waldflächen. Letztere sind dem Borkenkäfer zum Opfer gefallen. Doch man verspricht sich […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.