Im Seevetal unterwegs – von Wassermühle, Rangierbahnhof und Elberadweg

Es war wieder ein Tag, an dem die Satteltasche gepackt und auf dem Fahrrad festgezurrt wurde. Anzeige Eine Radtour am Elberadweg mit Erkundung der Winsener Elbmarsch bis ins Seevetal lag vor mir. Mit einigen notierten Highlights startete die Radtour am Sonntag zeitgleich mit dem Winsener Fahrradkonzert. Zum Abschluss des Events am Winsener Schlossplatz wollte ich […]

Ilmenauradweg Lüneburg bis Hoopte

An einem Augusttag startete ich frühmorgens mit dem Fahrrad auf dem Ilmenauradweg von Hoopte/Elbe bis Lüneburg. Schon nach den ersten Metern am Stöckter Sporthafen erinnerte der Radweg an frühere Radtouren entlang des Altmühlkanals zwischen Kelheim und Riedenburg. Verbunden mit sehr schönen Naturszenen.   Unterwegs warteten der Bardowicker Dom, die Schleuse und Mühlen neben verwunschener Natur […]

Rathaus Lüneburg – Führung durch historische Räume

Historisch fürstliche Räumlichkeiten sind mir aus Regensburger Zeiten vom Schloss Thurn und Taxis oder Schloss Linderhof noch sehr gut in Erinnerung. Daran dachte ich sofort, als ich durch den Eingang des Lüneburger Rathauses ging. Später staunte ich im Lüneburger Rathaus, welch wunderschöne Räumlichkeiten die Salz- und Hansestadt hat!     Nach der Kasse kam man […]

Heidekönigin 2019 / 2020: Leonie Laryea aus Amelinghausen

Schon von weitem hörte man die Ziehharmonika und die Stimmen der Heidesänger, wer den Wanderweg zur Kronsbergheide hochging. Das ist Tradition und ein Zeichen für den letzten Festtag der neuntägigen Heideblütenfestwoche. Im Jahr 2019 war es das 70. Jubiläumsjahr, in dem die Nachfolgerin von Mona Otto gesucht und gefunden wurde. Mona eröffnete die Veranstaltung am […]

Unvergessliche Momente: Großer Zapfenstreich zu Ehren der Heidekönigin

Der Sportplatz an der Lopautalhalle verwandelte sich nach fünf Jahren erneut zum Schauplatz des Großen Zapfenstreiches zu Ehren der Heidekönigin Mona Otto. Ein Erlebnis aus Fackeln, Marschmusik und rund 30 Kommandos von Burkhard Jäkel. Der Oberstleutnant der Reserve und Leiter des Kreisverbindungskommandos Lüneburg nahm diesen würdevollen und unvergesslichen Zapfenstreich vor. Doch bevor es soweit war sorgten […]

Fahrradtour mit Heidekönigin durch die blühende Heidelandschaft

Eine beliebte Veranstaltung in der neuntägigen Heideblütenfestwoche in Amelinghausen ist die Fahrradtour mit der Heidekönigin. Wir hatten mit dem Wetter großes Glück, die Sonne lachte vom Himmel und es war bestes Radwetter. Groß und Klein hatte viel Freude auf dem Fahrrad zu fahren durch schöne Landschaften rund um Amelinghausen. Immer wieder begegneten uns kleine und […]

Heidekraut, Heidschnucke und Haus Hoheneck – mit Rad zum Heide-Erlebnistag

Der Erhalt unserer Kulturlandschaften im Naturpark Lüneburger Heide und traditionelle Feste sind Gründe für Urlauber sich in der Region aufzuhalten und diese zu erkunden. Sie sind aber auch Hauptaspekte in der Vereinsarbeit in Amelinghausen, wie beim Heideblütenfest Amelinghausen e. V. oder dem RegioKult Samtgemeinde Amelinghausen e. V. Neben dem Heidekraut und der Heidschnucke konnten die […]

70 Jahre Heideblütenfest Amelinghausen – Faszination zum Auftakt am Lopausee

Die rund dreistündige Show zum 70. Heideblütenfest Amelinghausen kann man kaum in Worte fassen, fulminant, faszinierend, zauberhaft oder sogar magisch? Vor dem großen Spektakel konnten Kinder sich Ballon-Tiere kreieren lassen. Das Gesicht hübsch anmalen oder mit Pommes und Ketchup den Hunger stillen. Eine Fotobox stand am Ufer für lustige Fotos zum Mitnehmen. Spannend wurde es, […]

Winsen/Luhe – eine Erlebnisradtour zwischen Luhe und Lüneburg

Den Drahtesel ins Rollen gebracht, folgte ich dem Fluss Luhe. Ziel dieser Tour war das Wasserschloss in Winsen/Luhe, die Luhegärten und ein Rundumblick durch die Stadt, den ich bei einer Tour vergangenen Jahres nicht machte. Damals war die Sehnsucht nach der Elbe zu groß. Da fuhr ich nur durch die Stadt, was viel zu schade […]

Amelinghausener Heideköniginnen antworten auf 3 Fragen

Eine Heidekönigin zu werden ist der Traum vieler junger Frauen in der Samtgemeinde Amelinghausen. Dies beginnt von klein an, wenn Mädchen ihre erste große Rolle als Prinzessin ausüben dürfen. Später besteht die Möglichkeit Hofdame zu werden und ab 18 Jahren können sich ledige Frauen, möglichst wohnhaft in der Samtgemeinde, am Kronsberg zur Wahl aufstellen lassen. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.