Hallo, ich bin Kerstin

Fahr mit!

Spaziergang in München, Hotel Monaco entdeckt… Social Life – Week No. 15

Ein kalter Sonntagvormittag in München, zu schade, nur einfach in der Wohnung zu bleiben. Endlich mal wieder in die Innenstadt, das Münchner Flair spüren, erleben und die Spaziergänger beobachten. Gestartet an der Kirchenstrasse in Haidhausen am Haidenauplatz, vorbei an einigen älteren Wohnhäusern, Cafes und Geschäften zog sich die Strasse geradeaus Richtung Isar. Bevor das Maximilianeum […]

Hotel Brack, München… Social Life – Week No. 14

Die Suche endete einige Tage vor Ostern im stilvoll und persönlich geführten Hotel Brack in München. Zentrumsnah, mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und unter der sehr freundlichen herzlichen Leitung der Hotelbesitzerin. Das Hotel Brack Es erschien wie in einem Traum. Am Abend spazierte ich müde am Hotel Brack vorbei, ohne lange zu zögern betrat ich […]

Erlauzwiesel bei Waldkirchen… Social Life – Week No. 13

Im Restaurant am See in Erlauzwiesel Waldkirchen, war ich vor einigen Jahren. Es war ein erlebnisreiches und entspanntes Wochenende rund um Waldkirchen und es zehren herrliche Erinnerungen daran. Ich musste allerdings feststellen, es war viel zu schön, nur für ein kurzes Wochenende… Stadt Waldkirchen Waldkirchen im Landkreis Freyung-Grafenau, ein charmantes kleines Städtchen mit ländlichem Flair. […]

Der Zug und der Wanderweg… Social Life – Week No. 12

Am Samstagnachmittag ging ich einen Wanderweg ein Stück an der Bahnlinie entlang. Einfach mal raus aus dem Alltag, Gedanken laufen lassen, die Natur riechen, hören, sehen und ein wenig die Füße vertreten. So war mein erster Gedanke. An der Strassenseite parkte ich mein Auto und gegenüber standen zahlreiche schicke Fahrzeuge. Neidisch bin ich nicht, doch […]

St. Patrick’s Day in Irland… Social Life – Week No. 11

Es war einmal ein Mönch namens Patricius, welcher auf der Flucht nach Irland war, dort sesshaft wurde und das Christentum nach Irland brachte. Am Tag des Heiligen Patrick, dem 17. März, wird vieles in der Frühlingsfarbe Grün getragen: Krawatten, Hüte, Hemden, Schuhe … Durch die Strassenzüge der Großstädte wie Dublin, München, London, Chicago oder New York […]

Von Bildung, Business und Begegnung… Social Life – Week No. 10

Zur Frühlingszeit reifen neue Pläne in Richtung Bildung, Vorhaben und Zukunftsperspektiven. Für den einen erfüllt sich ein langer Traum und ein hartnäckiges Nachfragen hat Gehör gefunden. Vielen wird eine Weiterbildung über den Weg der Agentur für Arbeit ermöglicht. Volkshochschulen, Frauengesundheitszentren, und der Deutsche Bildungsserver für Weiterbildungskurse bieten ebenfalls ein reichhaltiges Spektrum an.  Seien es Computer-, Sprachkurse […]

Mit Geduld entspannter Leben… Social Life – Week No. 9

Das Buffet ist eröffnet! Ein klangvoller Tusch der Kapelle, gehöriges Stühle rücken und die Hotelgäste strömen zum schmackhaft dekorierten Abendbuffet im Hotel. Geduld am Buffet ist gefragt. Jeder möchte die besten, die leckersten Häppchen erhaschen. Schnell den angewärmten Teller greifen, mit der Zange die Antipasti aus der Mitte nehmen. Doch dann geht es los, schnell […]

Von der Mimik zum Bild… Social Life – Week No. 8

Diese Woche tauchte in Telefonaten und Mails öfters die Frage auf, welche Sprachen sprichst Du? Das in Schule und Fortbildungen gelernte Englisch, war meine Antwort, und ein „Urlauber“-Spanisch, will heissen, durchaus erweiterbar :-) Doch wie auch jeder andere einen weitaus höheren Anteil an der nicht gesprochenen „Sprache“ hat, war es die Bewegung, Mimik, Gestik, die Körperhaltung, […]

Landessprachen – wie wird im Urlaub gesprochen?

Sprechen Menschen unterschiedliche Ländersprachen, kann es schwierig werden zu kommunizieren. Selbst mit guten Englischkenntnissen ist es in vielen Ländern fast unmöglich rein über die englische Sprache zu verständigen. Wie gut, dass es andere Möglichkeiten gibt. Zeichenkünstler Man nehme ein Stück Ast und malt in den Sand ein Bild der gewünschten Situation oder Sache. Eine nicht […]

Verzeihen können und Begeisterung ausstrahlen…Social Life – Week No. 7

Verzeihen Zum Mensch-Sein gehören Fehler. Aber ein Verzeihen ist möglich. Es kann fatale Folgen haben, doch niemand ist fehlerfrei. Das sich klar vor Augen halten kann demjenigen große Erleichterung schenken, der daran verzweifeln würde. Ein hilfreicher Schritt dabei, es sich erstmal selbst einzugestehen, dass niemand fehlerfrei ist. Der Einzelne daraus nur profitieren kann, wenn man […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.