Herford: Radtour an Werre, Aa und Wallanlagen

Der Blick frühmorgens aus dem Hotelfenster versprach einen klaren und sonnigen Herbstsonntag. Perfekt für eine Radtour an der Werre, der Aa und dem Stadtgraben um die Altstadt Herfords. Rund um den Innenstadtkern führt die alte Stadtmauer. Daran fuhr ich entlang und berichte in dem Beitrag neben vielen Fotos auch zu Hintergrundinformationen. Natürlich mit Ausblicken vom […]

Radtour durch Blomberg – Nelkenstadt mit Fachwerk und Charme

Genussvoll schlendern und entschleunigen in der lippischen Fachwerkstadt Blomberg fällt nicht schwer. Entlang verträumter Gassen und an Häuserfassaden mit Rosenranken rollten die zwei Räder über das Kopfsteinpflaster …   Blomberg, liebevoll die Nelkenstadt genannt, liegt unweit der bekannten Externsteinen, des berühmten Hermanndenkmals und nordwestlich des Freizeitzentrums am Schiedersee.   [Anzeige] Über die gut ausgebaute Ostwestfalen-Schnellstraße […]

Ilmenauradweg: Bad Bevensen – Lüneburg | GPX-Daten mit Bewertung

Den Ilmenauradweg von der Elbmündung bis Lüneburg radelte ich im August 2019. Die Natur am Fluss, den Streckenverlauf und besonders den Treidelweg von Bardowick bis Lüneburg fand ich faszinierend schön. Ich zeige dir davon hier gleich mehr … So machte ich mich erneut auf, um dir den Abschnitt von Bad Bevensen bis Lüneburg hier vorzustellen. […]

Herbstmarkt Amelinghausen – Radtour zu bunten Schubkarren

Zum Herbstmarkt Amelinghausen lockte eine ganz besondere Aktion: Über 30 bunte Schubkarren – gestaltet nach dem Motto „Mein Gewerbe in der Schubkarre“. Für Heidekönigin Leonie und Heidebock Falko war es eine Ehre den Herbstmarkt neben Bürgermeister Hartmut Schmidt zu eröffnen.   Anlässlich des Herbstmarktes Amelinghausen organisierte ich eine begleitete Radtour zu den Schubkarren. Die Einzelhandelsgeschäfte, […]

Elberadweg: Von Hoopter Elbfähre über Geesthacht nach Lauenburg und zurück

Die Elbe ist an einigen Stellen die natürliche Grenze zwischen Ländern wie Niedersachsen, Hamburg oder Schleswig-Holstein. Anzeige Den Teilabschnitt von Hoopte (nahe Winsen/Luhe) bis Lauenburg an der Elbe stelle ich in diesem Beitrag vor. Start und Ziel war die Elbfähre nahe dem DLRG-Haus in Hoopte. Anfangs radelte ich linkselbisch bis Geesthacht. Der Abschnitt bis Lauenburg […]

Im Seevetal unterwegs – von Wassermühle, Rangierbahnhof und Elberadweg

Es war wieder ein Tag, an dem die Satteltasche gepackt und auf dem Fahrrad festgezurrt wurde. Anzeige Eine Radtour am Elberadweg mit Erkundung der Winsener Elbmarsch bis ins Seevetal lag vor mir. Mit einigen notierten Highlights startete die Radtour am Sonntag zeitgleich mit dem Winsener Fahrradkonzert. Zum Abschluss des Events am Winsener Schlossplatz wollte ich […]

Ilmenauradweg Lüneburg bis Hoopte

An einem Augusttag startete ich frühmorgens mit dem Fahrrad auf dem Ilmenauradweg von Hoopte/Elbe bis Lüneburg. Schon nach den ersten Metern am Stöckter Sporthafen erinnerte der Radweg an frühere Radtouren entlang des Altmühlkanals zwischen Kelheim und Riedenburg. Verbunden mit sehr schönen Naturszenen.   Unterwegs warteten der Bardowicker Dom, die Schleuse und Mühlen neben verwunschener Natur […]

Fahrradtour mit Heidekönigin durch die blühende Heidelandschaft

Eine beliebte Veranstaltung in der neuntägigen Heideblütenfestwoche in Amelinghausen ist die Fahrradtour mit der Heidekönigin. Wir hatten mit dem Wetter großes Glück, die Sonne lachte vom Himmel und es war bestes Radwetter. Groß und Klein hatte viel Freude auf dem Fahrrad zu fahren durch schöne Landschaften rund um Amelinghausen. Immer wieder begegneten uns kleine und […]

Winsen/Luhe – eine Erlebnisradtour zwischen Luhe und Lüneburg

Den Drahtesel ins Rollen gebracht, folgte ich dem Fluss Luhe. Ziel dieser Tour war das Wasserschloss in Winsen/Luhe, die Luhegärten und ein Rundumblick durch die Stadt, den ich bei einer Tour vergangenen Jahres nicht machte. Damals war die Sehnsucht nach der Elbe zu groß. Da fuhr ich nur durch die Stadt, was viel zu schade […]

Müll verwerten mit der Strandgut-Poesie

Mit dem Fahrrad fahre ich gemütlich in Tempo 25 km/h an Natur- und Kulturlandschaften im Naturpark Lüneburger Heide vorbei. Über die Wege mit Kopfsteinpflaster wird es langsamer und zuweilen steige ich ganz ab und schiebe das Rad. So bemerkt man aufmerksamer die Landschaft, vor allem auch das, was rechts und links der Wege liegt. Bei […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.