Lust auf Radfahren – aber sicher!

Radfahrer frei, das klingt erstmal positiv. Motivierend, um auf seinen Drahtesel zu steigen und den freigeschaffenen Raum auf Gehsteigen zu nutzen. Was einst gut gemeint war, ist in der jetzigen Zeit gefährlich. Mit „Radfahrer frei“ ist das kleine, weiße Zusatzschild 239 gemeint, das unterhalb dem blauen Fußgängerzeichen hängt. Fahrradfahrer meinen, sie hätten die große Freiheit […]

Radtour: Bergedorf und Vierlanden | Landidylle in Metropolregion

Auf der Radtour durch die Vierlanden und Bergedorf entdeckst du die fruchtbaren Kulturlandschaften, Naturschutzgebiete und Zeugnisse deutscher Geschichte. [Recherchetour / Anzeige] Zeit für Pausen hast du immer. Für den Blick durch das Fernglas zu den Wasservögeln oder für ein leckeres Eis.   Was erwartet dich auf deiner „Perfekten Radtour durch die Vierlanden und Bergedorf“?   […]

Homefarming von Judith Rakers | Buch-Rezension

Anfang Dezember besorgte ich mir im Supermarkt einen Basilikumtopf. Dachte dabei, jetzt in Zeiten von Corona und wenn man zu Hause bleibt, lohnt sich etwas „Lebendiges“ in der Wohnung. Ende Januar 2021 las ich bei Instagram vom ersten Buch von Judith Rakers, „Homefarming – Selbstversorgung ohne grünen Daumen“. Wie passend!? [Rezension] Welche Inhalte das Buch […]

… weil die Polizei dein Freund und Helfer ist

#KeineGewaltgegenPolizisten ist nicht nur ein Hashtag in Instagram, den ich ab und an wähle, sondern eine kraftvolle Aussage und eine Stimme für die Polizei. Ob in Deutschland, Schweiz, Österreich, international … das ist egal. Polizisten beraten, informieren und geben Bürger:innen Tipps an die Hand, zum Beispiel wie Radfahrer im Straßenverkehr sich und andere Verkehrsteilnehmer schützen […]

Radtour zum Elbe-Seitenkanal und Schiffshebewerk Scharnebeck

Seit 1976 ist der Elbe-Seitenkanal in Betrieb. Von Wolfsburg bis Artlenburg dient die Wasserstraße zur Beförderung von Gütern und der Schifffahrt. Reedereien in Geesthacht oder Lauenburg nutzen den Elbe-Seitenkanal für eine Ausflugsfahrt zum sehenswerten Schiffshebewerk bei Lüneburg. In Scharnebeck befindet sich Deutschlands größtes Doppelsenkrecht-Schiffshebewerk, ein Jahrhundertbauwerk. Zum Radfahren ist der Elbe-Seitenkanal ideal. Auf beiden Seiten […]

70 Jahre Heideblütenfest Amelinghausen – Auftaktveranstaltung Lopausee

Die rund dreistündige Show zum 70. Heideblütenfest Amelinghausen kann man kaum in Worte fassen, fulminant, faszinierend, zauberhaft oder sogar magisch? Vor dem großen Spektakel konnten Kinder sich Ballon-Tiere kreieren lassen. Das Gesicht hübsch anmalen oder mit Pommes und Ketchup den Hunger stillen. Eine Fotobox stand am Ufer für lustige Fotos zum Mitnehmen.   Bevor ich […]

Maritimes Flair in außergewöhnlicher Location in Hamburg | IMMH

Die Trillerpfeife ertönt, der Schiffsjunge zwängt sich aus seiner Hängematte in der Kajüte und sprintet hoch an Deck zur offiziellen Arbeitseinteilung. Ein Deck höher singen Matrosen beim Ausrollen des Segels, das Abenteuer an Board des Großseglers beginnt … Kaispeicher Hamburg – weltweit einzigartige Privatsammlung von Peter Tamm Mit dem Begriff „Maritim“ zaubert es Bilder von […]

Weihnachten in Lüneburg – das Ende einer Bahnreise von Zürich über Hamburg

Auf der Suche nach Stille, sah ich manch genervtes Gesicht zur kalten Vorweihnachtszeit durch die „Große Bäckerstraße“ in Lüneburg hetzen, hinüber zum Marktplatz. Dort, wo Bude um Bude dem Besucher den Weihnachtszauber verkaufte. Kaffeeduft vermischte sich gekonnt mit Glühwein- und Bratwurstgeruch. Aus den Geschäften jubelte die Weihnachtsmusik mit dem Leierkasten an der Straße zu „Oh, […]

Hamburg entdecken – Schönheiten der Weltstadt

Mit dem Reiseführer >>Hamburg vom Michael Müller Verlag<< entdeckt, erlebt und erfährt der Tourist Hamburg aus anderen Perspektiven. Der Verlag stellte mir kostenfrei ein Exemplar für diesen Beitrag zur Verfügung. Der Autor Matthias Kröner, mit bayerischen Wurzeln, nimmt den Leser mit auf 10 spannende Touren durch die Weltstadt Hamburg. Selbst bin ich ja auch aus […]

Miniatur-Wunderland: Alles Große beginnt im Kleinen

In Miniatur wirkt die Welt wie ein Wunder. Diesem Wunder widmet sich das Miniatur-Wunderland in der Speicherstadt Hamburg seit dem Jahr 2000. Es war einmal der erste Mittwoch im November 2000, als der Mietvertrag für die Räumlichkeiten der heutigen Faszination „Miniatur-Wunderland“ in der Speicherstadt Hamburg unterzeichnet wurde. Danach begannen die Bauarbeiten in den Räumlichkeiten. Wo […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.