Lüneburger Salztage: Auf den Spuren des weißen Goldes …

Die Lüneburger Salztage lockten zum zweiten Mal Mitte Mai 2019 zum Entdecken, Ausprobieren und Verkosten. Die Geschichten der Vergangenheit und Gegenwart hautnah zu erleben. Fünf Institutionen organisierten ein ganzes Wochenende Wissenswertes rund um das weiße „Gold“, dem Salz. Dazu gehörte das Deutsche Salzmuseum Lüneburg, die Lüneburg Marketing GmbH, das Museum Lüneburg, die VHS Region Lüneburg […]

Weser Radweg ab Hann. Münden – ein Naturerlebnis für alle Sinne

Ein Blick nach links, die Fulda floss gemächlich und mit einigen Strudeln heran. Ihr gegenüber und mir zur Rechten, die Werra. Schon etwas flotter bahnte sich das Gewässer den Weg bis zum Weserstein. Ein Ort mit großer Bedeutung für den Zusammenfluss und Ursprung der Weser. Mein Standort der Berichterstattung war exakt am alten Weserstein, der […]

Lüneburg: Radtour anlässlich Wohnmobiltage

Zu den Wohnmobiltagen in Lüneburg Anfang April organisiert die Lüneburg Marketing GmbH ein vielfältiges Rahmenprogramm. Grillabende, eine Begegnung mit einem Star aus der beliebten Tele-Novela Rote Rosen, einer kleinen Caravaning-Messe mit Neuheiten aus der Wohnmobilbranche, einem Blutspendemobil, ein Flohmarkt oder Stadtführungen. Unter anderem auch eine Radtour um den Innenstadtkern, den man gewöhnlich zu Fuß oder […]

Lüneburg: Salz- und Hansestadt im Frühling

Zu jeder Jahreszeit lockt die Salzstadt Lüneburg für einen Besuch. Ob zum Einkauf, einem Museumsbesuch oder für einen feinen Kaffee. Im Frühjahr 2016 entdeckte ich Lüneburg für mich zum ersten Mal. Da begann für mich in meiner Wahlheimat Amelinghausen eine neue „Zeitrechnung“. Knapp 20 km südwestlich von Lüneburg entfernt, nutze ich Termine und kombiniere drumherum […]

Kloster Lüne | Lüneburg

In Fußnähe der mittelalterlichen Salzstadt Lüneburg liegt das Kloster Lüne, eines von sechs Klöstern der Lüneburger Heide. Jedes Kloster ist für sich ein Kleinod und lädt zu ruhigen Stunden abseits des Alltages ein. Neben den Führungen im Kloster Lüne finden auch regelmäßig Veranstaltungen statt. Mit dem Fahrrad ist das bekannte Kloster schnell erreicht Gerade mal […]

Fraueninsel: Die letzte Etappe zum Ziel der Fahrradtour

Der langersehnte Morgen nach meiner Etappe von München zum Simssee war da, es sollte nun zu meinem Ziel gehen: Der Fraueninsel. Mein Blick aus dem Fenster verriet nichts Gutes. Dicke Wolken hingen über der Landschaft. Schnell packte ich die nötigsten Sachen für eine Übernachtung zusammen und startete mit meinem Fahrrad Richtung Gstadt. Die letzte Etappe […]

Walking Tour: Vom Klosterweg zum Kloster Weltenburg

Frühmorgens mit Walking Stöcken loszulaufen, wenn es überall noch still ist und keine Menschenseele unterwegs ist, sind besondere Augenblicke und Momente. Da tanke ich auf. Am Klosterweg lief ich flott die ebene Strecke von Kelheim an der Einsiedelei Klösterl vorbei bis zur Langen Wand. Ein paar Meter vorher biegt der Wanderweg rechts ab zum Aufstieg […]

Blaue Stunde einer Abendwanderung

Die Ostertage waren angefüllt von viel kreativem Tun, am Laptop und mit vielen bunten Papieren. Telefonate erfüllten dazwischen das freudige Schaffen und kaum sah ich mich um, war es schon abend. Doch gerade bei einer Abendwanderung, oder auch der morgendlichen Stunde, zeigt sich die Landschaft und Natur aus der Fotolinse betrachtet oftmals in einem bläulichen […]

Am Klosterweg zur Einsiedelei Klösterl Kelheim

Der Klosterweg zur Einsiedelei Klösterl führt ab der Donauanlegestelle bei Kelheim zum Kloster Weltenburg über einen ebenerdigen gut asphaltierten Wanderweg. Von Regensburg kommend trennt die Donau sich vor Kelheim in den weiteren Donauverlauf zum Kloster Weltenburg und im zweiten Verlauf in den Kanal, die Altmühl in Richtung Rhein-Main-Donau-Kanal. Anfang März 2014 entdeckte ich bei einem gemütlichen Spaziergang […]

Friedhof – ein Ort des Lebens

Vor einigen Tagen ging ich abends spazieren ohne Ziel. Doch während des Gehens entschied ich mich spontan zum Waldfriedhof zu marschieren. Gegenüber vom Michelsberg führt ein beleuchteter Fussweg den Weltenburger Berg hinauf. Es ist der Anfang des Wanderweges zum berühmten Kloster Weltenburg. Da es leider sehr finster war am menschenleeren Parkplatz, entschied ich, bei Tag […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.