Liebliches Taubertal: An der Tauber Slow Food genießen und tierisch viel erleben

Viele Nationen lieben das Rad- und Wanderreiseziel „Liebliches Taubertal“ entlang der bayerischen und baden-württembergischen Regionen Rothenburg ob der Tauber, Weikersheim oder Creglingen. [Anzeige] Die Quelle der Tauber liegt in Baden-Württemberg bei Weikersholz. Im weiteren Verlauf fließt die Tauber kurz danach ins bayerische Mittelfranken. Nach Rothenburg ob der Tauber ist der liebliche Flussverlauf durch schattenspendende Ufer […]

Ein Sommertag in der Lüneburger Heide

Vom Radlspaß in der Lüneburger Heide, einem Marktbesuch in Lüneburg, vom Beach in Oldendorf und dem Bogenschießen beim Schützenfest Oldendorf Luhe e. V. Mit E-Bike zum Oldendorfer Beach Nachdem einige Tage im Home-Office hinter mir lagen und jeder Tag gefühlt über 30° Grad mich abends erschöpft und nicht mehr fahrradlustig stimmten, startete ich den Samstagmorgen […]

Weindörfer, Uffenheim und Musik – mal laut, mal Engelsglöckchen leise …

In Sommerhausen munkelte man morgens bei einer Tasse Kaffee, an Vatertag schlägt das Wetter um. Gewitter am Nachmittag. Beim Hochladen meines Sommerhäuser-Videos auf Facebook trank ich in Ruhe meine Tasse leer, wartete bis das Video fertig geladen war und packte danach meine Utensilien auf’s Rad. Egal wie man über die Wettervorhersage sprach, es schien die […]

Löwenstadt Braunschweig und Fluss Oker …

Zwei Tage zuvor fuhr ich am westlichen Stadtrand von Braunschweig vorbei und entlang dem Flussverlauf der Oker. Der Fluss schlängelte sich an Kleingartenanlagen und Feldern entlang. Braunschweig ist nach Hannover die zweitgrößte Stadt Niedersachsen. Ein Zentrum für Wissenschaft und Forschung. Rund um die Innenstadt Braunschweig erstellte man vor einigen Jahren Pläne zu einem Ringgleis. Ein […]

Drei Ziegen, zwei Husumer Protestschweine und F.R.A.N.Z.

Anfang Juni horchte ich beim Lesen des Facebook-Beitrages auf, „Drei Thüringer Waldziegen sind neue Mitbewohner am Hof Hartmann in Rettmer“. Drei Namen suchte man. Schnell schrieben Fans Vorschläge. Haben die Namen Emma, Lotta und Leni die meisten Likes erhalten? Lange wollte ich nicht warten, ein Besuch des Hofes war längst überfällig, so nutzte ich nach […]

Worüber berichten Blogger der TeutoBloggerWG?

Die Region des Teutoburger Waldes ist so vielfältig und umfangreich, dass man unmöglich innerhalb eines Wochenendes alle Highlights besuchen und darüber berichten kann. Zudem bietet ja jede Region Naturschönheiten, die teils in keinem Reiseführer zu finden sind. Der Fachbereich Teutoburger Wald Tourismus stellte mit Partnern der Region ein vielseitiges Programm zusammen. Auf Einladung vom Fachbereich […]

Externsteine, Hermannshöhen, Hermannsweg – Naturerlebnis hautnah

Am TeutoBloggerWG-Wochenende im September 2017 erkundeten einige aus der TeutoBloggerWG die Externsteine, das Hermannsdenkmal und erwanderten einige Kilometer am Hermannsweg. [Anzeige] Die Fotos von den Externsteinen inspirierten mich, dass dieser Programmpunkt für mich die höchste Priorität für Juni 2018 hatte. Neben drei weiteren, im Nachhinein als sehr sehenswert einzustufende und erwähnenswerte Ausflugsziele: Die Gartenschau Bad […]

Hofladen Klemme im Kalletal

An hübsch restaurierten weitläufigen Höfen, Privathäusern und -gärten spazierten wir aus Bentorf hinaus. Der Bentorfer Bach war ein munterer Begleiter. Ein dichtgewachsenes Kamillefeld lag in einer Serpentinenkurve linkerhand. Bei diesem Anblick weckte es Durst auf kühlen Kamilletee. [Anzeige] Während wir wandernd die Landschaft im Sonnenschein genossen, erfuhr ich von den Vorbereitungen zum Deutschen Wandertag im […]

Gartenschau Bad Lippspringe: Lippolino zwischen Blumen, Wald und Wasser entdeckt

Die Landesgartenschau 2017 im heilklimatischen Kurort und Heilbad Bad Lippspringe begeisterte rund 600.000 Menschen* mit ihrer breiten Themenvielfalt aus „Blumenpracht und Waldidylle“. [Anzeige] Am Eingang begrüßte mich das freundliche Team der Tourist-Info und die Marketingmanagerin Frau Reichstein informierte zum Ablauf des Nachmittags. Der erste Treffpunkt war die NIEWELS-Fontäne nahe Eingang. Wie angenehm erfrischend war das […]

Vor Celle bis nach Peine

Vom Frühstückstisch beobachtete ich die Sonnenstrahlen, die schon munter mit dem feinen Kaffeeduft um die Wette tanzten. Die erste lange Nacht der Tour lag hinter mir. So wohlig ausgeruht und mit Kaffee versorgt, ging es ab 8 Uhr mit meinem E-Bike weiter. Erstes Etappenziel, das 13 km entfernt liegende Celle und bis abends wollte ich […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.