Herbstmarkt Amelinghausen – Radtour zu bunten Schubkarren

Zum Herbstmarkt Amelinghausen lockte eine ganz besondere Aktion: Über 30 bunte Schubkarren – gestaltet nach dem Motto „Mein Gewerbe in der Schubkarre“. Für Heidekönigin Leonie und Heidebock Falko war es eine Ehre den Herbstmarkt neben Bürgermeister Hartmut Schmidt zu eröffnen.   Anlässlich des Herbstmarktes Amelinghausen organisierte ich eine begleitete Radtour zu den Schubkarren. Die Einzelhandelsgeschäfte, […]

Lüneburger Heide: Wie wird die Heideblüte in 2019?

Die obige Frage stellte ich mir bei meinem Winterspaziergang im Januar 2019 von Amelinghausen zur nahe gelegenen Oldendorfer Totenstatt. Die Heideblüte 2019 in der Lüneburger Heide startet! Verfolge hier im » Blog die Updates zur Heideblüte 2019 und auf der Facebook-Seite Sonnenfernweh.   An den geführten Radtouren besuchen wir die Heideflächen, die bereits blühen. » Von Lüneburg […]

Archäologische Führung Oldendorfer Totenstatt – Heideblütenfestwoche 2017

In der Heideblütenfestwoche führte Christel Wegener donnerstags durch die Oldendorfer Totenstatt. Eine Gruppe von etwa 30 Personen versammelte sich nachmittags am Rastplatz der Oldendorfer Totenstatt, um den spannenden Geschichten aus Oldendorf/Luhe und der Totenstatt zu lauschen. 3700 vor Christi entstand im Luhetal das Gräberfeld. Im Königsgrab, unser erstes Grab während der Tour, war luftdicht abgeschlossen […]

Heideblüte in der Oldendorfer Totenstatt

Anfang August wurde die Spannung immer größer: Es stand die Heideblüte um Amelinghausen bevor. Und überall wurde aufmerksam nachgesehen, wo startet sie als Erste. Am Sonnabend, den 06. August 2016, war es dann soweit, dass ich das erste Mal spätabends die Heideblüte in der Oldendorfer Totenstatt bewundern konnte. Ich stand davor und staunte, als wäre […]

Oldendorfer Totenstatt in der Abendsonne

Die Oldendorfer Totenstatt beherbergt ein großes und sehenswertes Grabfeld aus mehreren Hünengräbern nahe Amelinghausen. Zu Fuß gelangt der Wanderer von Amelinghausen in etwa 15 – 20 Minuten zur Oldendorfer Totenstatt. Zuerst orientiert man sich an der Hauptstraße von Amelinghausen nach Oldendorf/Luhe und biegt rechts beim Wertstoffhof ab. Der Fußweg ist ausgeschildert, vom Wertstoffhof sind es […]

Oldendorfer Totenstatt bei Amelinghausen

Die Oldendorfer Totenstatt bei Amelinghausen ist ein sehr gut erhaltenes Bestattungsfeld aus der Jungstein- und Bronzezeit. Zur Info: Erstmalig erschien dieser Beitrag im März 2016. Im August 2019 wurde er um eine Planskizze, Text und Bilder während der Heideblüte ergänzt.   Aus allen vor- und frühgeschichtlichen Epochen findet man in dem sagenhaften Gräber- und Bestattungsfeld […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.