Harburger Berge: Radfahren in Herbststimmung

Die Harburger Berge liegen vor den Toren Hamburgs und bieten dem Radfahrer oder Mountainbiker ideale Voraussetzungen für erlebnisreiche Abfahrten. Besonders im Herbst, wenn die Herbstfärbung im Regionalpark Rosengarten einsetzt, lohnen sich Touren an sonnigen Tagen. Wer auf der Suche nach Hamburgs höchstem Berg ist, findet ihn im Buchen- und Mischwald der Harburger Berge, den Hasselbrack […]

Heilklimatische Wanderung Bad Lippspringe + 5 Radtouren-Tipps

Die heilklimatische Wanderung in Bad Lippspringe führte durch den grünen Misch- und Kiefernwald nahe dem Stadtzentrum. Daneben entstanden viele Fotomotive aus dem Gartenschaugelände, die ich häppchenweise im Erlebnisbericht verteile. 5 Tipps für Fahrradfahrer im Paderborner Land packe ich zusätzlich mit hinein.   [Anzeige] Heilklimatische Wanderung mit tiefen Atemzügen Mit der Heilklima-Wanderführerin Marion Mewes und einer […]

Stopp an Römerlipperoute zum Bier-Tasting bei Privat-Brauerei Strate in Detmold

Während der Fahrradtour rund um Blomberg kam mein Radguide Uwe Feiert und ich auf die Firmen Phoenix Contact in Blomberg und die Detmolder Privat-Brauerei Strate zu sprechen. Zwei namhafte Unternehmen der Lipperegion. „Da lernen Sie Friederike Strate persönlich am Abend beim Bier-Tasting kennen“, bemerkte der Gästeführer. Meine Ohren hörten interessiert zu und die Freude wuchs […]

Ilmenauradweg: Bad Bevensen – Lüneburg | GPX-Daten mit Bewertung

Den Ilmenauradweg von der Elbmündung bis Lüneburg radelte ich im August 2019. Die Natur am Fluss, den Streckenverlauf und besonders den Treidelweg von Bardowick bis Lüneburg fand ich faszinierend schön. Ich zeige dir davon hier gleich mehr … So machte ich mich erneut auf, um dir den Abschnitt von Bad Bevensen bis Lüneburg hier vorzustellen. […]

Herbstmarkt Amelinghausen – Radtour zu bunten Schubkarren

Zum Herbstmarkt Amelinghausen lockte eine ganz besondere Aktion: Über 30 bunte Schubkarren – gestaltet nach dem Motto „Mein Gewerbe in der Schubkarre“. Für Heidekönigin Leonie und Heidebock Falko war es eine Ehre den Herbstmarkt neben Bürgermeister Hartmut Schmidt zu eröffnen.   Anlässlich des Herbstmarktes Amelinghausen organisierte ich eine begleitete Radtour zu den Schubkarren. Die Einzelhandelsgeschäfte, […]

Büsenbachtal – Radtour zur Heideblüte in Naturpark Lüneburger Heide

Manchmal sieht man Bilder von Orten, die man besuchen muss. Am besten sofort. So ging es mir mit einem Foto von der blühenden Heidefläche im Büsenbachtal. Gesehen hatte ich das Bild in Instagram und saß wie gebannt davor. Das Büsenbachtal liegt nur wenige Kilometer von Buchholz in der Nordheide entfernt, im schönen Regionalpark Rosengarten. Um […]

Elberadweg: Von Hoopter Elbfähre über Geesthacht nach Lauenburg und zurück

Die Elbe ist an einigen Stellen die natürliche Grenze zwischen Ländern wie Niedersachsen, Hamburg oder Schleswig-Holstein. Anzeige Den Teilabschnitt von Hoopte (nahe Winsen/Luhe) bis Lauenburg an der Elbe stelle ich in diesem Beitrag vor. Start und Ziel war die Elbfähre nahe dem DLRG-Haus in Hoopte. Anfangs radelte ich linkselbisch bis Geesthacht. Der Abschnitt bis Lauenburg […]

Im Seevetal unterwegs – von Wassermühle, Rangierbahnhof und Elberadweg

Es war wieder ein Tag, an dem die Satteltasche gepackt und auf dem Fahrrad festgezurrt wurde. Anzeige Eine Radtour am Elberadweg mit Erkundung der Winsener Elbmarsch bis ins Seevetal lag vor mir. Mit einigen notierten Highlights startete die Radtour am Sonntag zeitgleich mit dem Winsener Fahrradkonzert. Zum Abschluss des Events am Winsener Schlossplatz wollte ich […]

Amelinghausen: Radtour zum Totengrund bei Wilsede | Lüneburger Heide

Über Amelinghausen schien die Sonne, die Temperaturen lagen bei über 20 Grad in angenehmen Bereichen und das nützt ein echter Fahrrad-Fan zu einer Ausfahrt. Der Pfingstsonntag blieb strahlend sonnig, perfekte Bedingungen für einen Besuch im Naturpark Lüneburger Heide. Die ersten 13 km bis Döhle waren geschafft. Im Heideort findet man Anbieter von Pferdekutschfahrten, Hotels, Pensionen […]

Elbe-Radweg erkunden – ein Erlebnis für die Sinne

Das Fahrrad rollte am Radweg parallel zur breiten Elbe am Deich entlang. Eine Absperrung mit Schild verwies die Fahrradfahrer auf den darunterliegenden Weg über Betonplatten. Darauf fuhr es sich gut. Die Stille umrahmte eine schier unendliche Weite und Idylle. Vögel zwitscherten den ganzen Tag. Der Grund für die Absperrung war die „Deichbeschafung“. Einige Meter weiter […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.