Fraueninsel: Die letzte Etappe zum Ziel der Fahrradtour

Der langersehnte Morgen nach meiner Etappe von München zum Simssee war da, es sollte nun zu meinem Ziel gehen: Der Fraueninsel. Mein Blick aus dem Fenster verriet nichts Gutes. Dicke Wolken hingen über der Landschaft. Schnell packte ich die nötigsten Sachen für eine Übernachtung zusammen und startete mit meinem Fahrrad Richtung Gstadt. Die letzte Etappe […]

Mangfallradweg: Vorletzte Etappe meiner Radtour durch Deutschland

Die Stadtbesichtigung München vom Vortag fiel ins Wasser. Nach meiner Ankunft aus Ansbach am Münchner Hauptbahnhof schien die Sonne strahlend vom Himmel. Aber in der Luft lag etwas Schwülheißes. Nach der Orientierung am Smartphone, wohin es zur Übernachtungspension im Süden Münchens ging, blickte ich etwas besorgt zum Himmel. Irgendetwas braut sich zusammen … Statt entlang […]

Tschüss Franken, schön war’s – Hallo München!

Nach der Nacht in Flachslanden zog ich zeitig mit meinem E-Bike aus der fränkischen Dorfidylle von dannen. Die Sonnenstrahlen stiegen höher, je später die Stunde am Morgen. Das nächste Etappenziel war Ansbach. Nicht weit von Flachslanden entfernt. Den Tag für Rundtouren um Ansbach nutzen, so lautete der Plan. Eher bergab führte gefühlt der Radweg zum […]

Dem mürrischen Gegenwind getrotzt, dafür „in Rose“ übernachten

Flachslanden war bis zu besagtem Freitagabend ein weißer Fleck auf meiner fränkischen Reisekarte. Es entpuppte sich zu einem heimeligen Ort, an dem eine Extra-Rundtour über Wiesen und Wälder, ein Besuch einer exklusiven E-Bike-Station und ein schmuckes Wohnzimmer auf mich wartete. Gestartet an einem sonnigen Morgen in Gollhofen fuhr ich für ein letztes Mal die vier […]

Weindörfer, Uffenheim und Musik – mal laut, mal Engelsglöckchen leise …

In Sommerhausen munkelte man morgens bei einer Tasse Kaffee, an Vatertag schlägt das Wetter um. Gewitter am Nachmittag. Beim Hochladen meines Sommerhäuser-Videos auf Facebook trank ich in Ruhe meine Tasse leer, wartete bis das Video fertig geladen war und packte danach meine Utensilien auf’s Rad. Egal wie man über die Wettervorhersage sprach, es schien die […]

Winzer- und Künstlerort Sommerhausen | Mit Fahrrad durch Franken

Mein Wunsch wurde wahr: Den Winzer- und Künstlerort Sommerhausen in den Sommermonaten zu besuchen. Der Streckenabschnitt lohnte sich in vielerlei Hinsicht auf meiner Fahrradtour durch Deutschland. Eingebettet im Maintal liegt Sommerhausen östlich und Winterhausen westlich des Flusses. Maler, Künstler und Winzer leben in den pittoresken Gassen von Sommerhausen, umgeben von Weinbergen. Für einen spektakulären Ausblick […]

Würzburg – mit Herzklopfen und Vorfreude auf Radstrecke durch Franken

Der Streckenabschnitt zwischen Würzburg und Ansbach folgte an den kommenden Tagen, der mich persönlich sehr berührte und auf den ich mich tierisch freute. Die Route verlief von Würzburg über die Marienhöhe nach Randersacker, über Sommerhausen bis Gollhofen und Uffenheim. Weiter über Flachslanden nach Ansbach. Vor Ansbach und der Weiterfahrt mit der Bahn übernachtete ich nahe […]

Löwenstadt Braunschweig und Fluss Oker …

Zwei Tage zuvor fuhr ich am westlichen Stadtrand von Braunschweig vorbei und entlang dem Flussverlauf der Oker. Der Fluss schlängelte sich an Kleingartenanlagen und Feldern entlang. Braunschweig ist nach Hannover die zweitgrößte Stadt Niedersachsen. Ein Zentrum für Wissenschaft und Forschung. Rund um die Innenstadt Braunschweig erstellte man vor einigen Jahren Pläne zu einem Ringgleis. Ein […]

Die Lessingstadt Wolfenbüttel empfing mich bei Sonnenschein

Gotthold Ephraim Lessing (1829 – 1781) wusste es, was es mit dem Wörtchen „aber“ auf sich hat, denn er meinte dazu, „Still mit dem Aber! Die Aber kosten Überlegung“. Ein Aber gab es bei meiner Planung nicht. Im Gegenteil. Statt ein „aber“, ein „und“. Ich entschied mich, statt einer Nacht, zwei Nächte zu verweilen. Und […]

Vor Celle bis nach Peine

Vom Frühstückstisch beobachtete ich die Sonnenstrahlen, die schon munter mit dem feinen Kaffeeduft um die Wette tanzten. Die erste lange Nacht der Tour lag hinter mir. So wohlig ausgeruht und mit Kaffee versorgt, ging es ab 8 Uhr mit meinem E-Bike weiter. Erstes Etappenziel, das 13 km entfernt liegende Celle und bis abends wollte ich […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.