Radtour zum Elbe-Seitenkanal und Schiffshebewerk

Seit 1976 ist der Elbe-Seitenkanal in Betrieb. Von Wolfsburg bis Artlenburg dient die Wasserstraße zur Beförderung von Gütern und der Schifffahrt. Reedereien in Geesthacht oder Lauenburg nutzen den Elbe-Seitenkanal für eine Ausflugsfahrt zum sehenswerten Schiffshebewerk bei Lüneburg. In Scharnebeck befindet sich Europas größtes Schiffshebewerk. Hintergründe zum Elbe-Seitenkanal Die Wasserstraße wurde zu Zeiten der ehemaligen DDR […]

Luhe, Elbe und Ilmenau – eine 3-Flüsse-Radtour

Wenn die Sehnsucht nach der Elbe so sehr brennt, dann gibt’s nur eines, los und hinradeln. Die Wettervorhersage gecheckt: Top! Die klare Luft und der weiß-blaue Himmel waren perfekt für das Fotografieren und zum Radeln. Ebenso perfekt für alle Sinne war das Naturschauspiel an den Flussufern. Und was ich vom Radweg aus betrachten konnte. Ob […]

Ilmenauradweg: Bad Bevensen – Lüneburg | GPX-Daten mit Bewertung

Den Ilmenauradweg von der Elbmündung bis Lüneburg radelte ich im August 2019. Die Natur am Fluss, den Streckenverlauf und besonders den Treidelweg von Bardowick bis Lüneburg fand ich faszinierend schön. Ich zeige dir davon hier gleich mehr … So machte ich mich erneut auf, um dir den Abschnitt von Bad Bevensen bis Lüneburg hier vorzustellen. […]

Elberadweg: Von Hoopter Elbfähre über Geesthacht nach Lauenburg und zurück

Die Elbe ist an einigen Stellen die natürliche Grenze zwischen Ländern wie Niedersachsen, Hamburg oder Schleswig-Holstein. Anzeige Den Teilabschnitt von Hoopte (nahe Winsen/Luhe) bis Lauenburg an der Elbe stelle ich in diesem Beitrag vor. Start und Ziel war die Elbfähre nahe dem DLRG-Haus in Hoopte. Anfangs radelte ich linkselbisch bis Geesthacht. Der Abschnitt bis Lauenburg […]

Ilmenauradweg Lüneburg bis Hoopte

An einem Augusttag startete ich frühmorgens mit dem Fahrrad auf dem Ilmenauradweg von Hoopte/Elbe bis Lüneburg. Schon nach den ersten Metern am Stöckter Sporthafen erinnerte der Radweg an frühere Radtouren entlang des Altmühlkanals zwischen Kelheim und Riedenburg. Verbunden mit sehr schönen Naturszenen.   Unterwegs warteten der Bardowicker Dom, die Schleuse und Mühlen neben verwunschener Natur […]

Schattige Plätze in Lüneburg

Der Tag nach der Sommersonnenwende 2019 war perfekt für eine Radtour vom Heidedorf nach Lüneburg. Am blauen Himmel kaum Wolken, Sonnenschein und bei rund 23 Grad ideal zur Entdeckung von schattigen Plätzen in Lüneburg. Ich verrate Dir in diesem Beitrag schattige Plätze in der Hansestadt Lüneburg und von Amelinghausen.   Tipps 1 Libeskindbau | Leuphana […]

Lüneburger Salztage: Auf den Spuren des weißen Goldes …

Die Lüneburger Salztage lockten zum zweiten Mal Mitte Mai 2019 zum Entdecken, Ausprobieren und Verkosten. Die Geschichten der Vergangenheit und Gegenwart hautnah zu erleben. Fünf Institutionen und Unternehmen organisierten Aktionen mit viel Wissenswertem rund um das weiße „Gold“, dem Salz. Dazu gehörte das Deutsche Salzmuseum Lüneburg, die Lüneburg Marketing GmbH, das Museum Lüneburg, die VHS […]

Fotospaziergang in Lüneburg

Das Stadtfest, die Sülfmeistertage oder gemütliche Weihnachtsmärkte, Lüneburgs sehenswerte Schauplätze besuchen jährlich Tausende aus Deutschland und angrenzenden Ländern. Der Individualreisende liebt das entspannte Flair, den Blick über das Wasserviertel oder in die romantischen Altstadtgassen. Gruppen wissen die interessanten Führungen zu unterschiedlichen Themen durch die Hanse- und Salzstadt zu schätzen. Und was trägt man als Tourist […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.