Stadtführung durch Bad Salzuflen | Hotel Arminius**** – Hotelbericht

Wer hätte das gedacht, unter einem sehr gut erhaltenen Holzgewölbe zu schlafen, in einem Haus das den Namen des geschichtlich geprägten römischen Offiziers Arminius trägt. Er wurde berühmt durch die Schlacht im Teutoburger Wald. Überzeugt hat mich das Hotel Arminius durch seinen Charme, die Individualität und der einzigartigen Bauweise. [Anzeige] Mitten im Zentrum des Staatsbades […]

Hamam Bielefeld: Ishara Familien- & Freizeitbad

Bei idealem Wetter für Sauna, Wellness und Baden begann die Reise zur #teutobloggerwg in Bielefeld, zu der ich eingeladen wurde. [Anzeige] Meine Sehnsucht nach Entspannung und Ruhe wurde mit jedem Kilometer größer, denn die A7 und A2 war teils durch Baustellen und Staus mit Zeitverzögerung nur zu befahren. Dennoch kam ich im Familien- und Freizeitbad […]

Lüneburger Heide: Barfußpark Egestorf

Der Barfußpark Egestorf führt über drei Rundwege unterschiedlicher Länge durch die landschaftlich reizvolle Lüneburger Heide. Auf der Sinnes- und Erlebnis-Tour begegnen die Besucher der Vielfalt an Sinneswahrnehmungen. Neben dem Fühlen, dem Riechen oder Sehen wird auch der Geschmackssinn angesprochen. Denn auch kulinarisch wird der Gast im Gastronomie-Bereich „Naturium“ verwöhnt. Der Park enthält aktuell 62 Sinnes-Stationen […]

Von Lüneburg nach Amelinghausen wandern

Nach meiner Reise zurück aus Zürich, gab es um Mitternacht keine Busverbindungen und keine weiteren Beförderungsmöglichkeiten nach Amelinghausen. So war es gut, zuvor im Salzquartier Hostel Lüneburg gleich am Bahnhof ein Einzelzimmer zu reservieren. Mein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung verfügte über eine schöne Leselampe, Steckdose für Smartphone am Bett und ein Waschbecken. Viel Stauraum und Kofferablage. […]

Die Heidschnucken & Lämmer hatten Freilauf

An einem herrlichen Frühlingstag wanderte ich aus Amelinghausen hinaus in Richtung Kronsbergheide. Mein Ziel war der Heidschnuckenstall, denn die jungen schwarzen (und selteneren weißen) Lämmer und Heidschnucken konnte man bestaunen. Diesen heimeligen Ort inmitten wunderschöner Heidelandschaft hatte ich bereits vor einem Jahr besucht, bei kühleren Temperaturen. Dieses Mal war bestes Foto-Wetter! Immer in der Frühjahrszeit […]

Naturreservat Elbtalaue – Auszeit an der Elbe

Das Reiseziel, Naturreservat Elbtalaue bei Bleckede, stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Einmal regnete es, dann rief der Beruf, aber eines Tages klappte es. Die bequeme Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des HVV ließ genügend Pause, so dass dieser Ausflug geruhsam und entspannt war. Günstig mit dem HVV zur Elbe Bevor ich die folgenden […]

Kartoffelfest Mühlenhof Soderstorf & Heideblüte Schwindebecker Heide

Am letzten September-Sonntag fand das Kartoffelfest am Mühlenhof in Soderstorf statt. Zahlreiche Marktstände präsentierten Handwerkskunst, Selbstgestricktes, Selbstgenähtes, Waren nach der Ernte, Honig, und vieles mehr. Kulinarisch gab es einiges rund um die Kartoffel, aber auch herzhafte und süße Genüsse wurden gestillt.     Zum Erhalt der alten Mühle schank man einen Mühlentrunk aus. Das Geld […]

Märchenwanderweg Der Trickser nahe Jesteburg

Nach einem Ausflug zur Kunststätte Bossard bietet sich die kleine Wanderung auf dem Märchenwanderweg nahe Jesteburg (Lohof) an. Einen gelungenen Abschluss findet man im angrenzenden Hof-Café am Lohof-Speicher der Samtgemeinde Jesteburg. Am Märchen-Wanderweg unterwegs durch märchenhaften Wald Empfehlenswert ist, vor der Wanderung das Märchenbuch zu kaufen und zu lesen. Die Geschichte handelt von einem Unglück […]

Kunststätte Bossard

Nahe Jesteburg liegt die Kunststätte Bossard, abseits und angenehm ruhig in einem herrlichen Waldstück. Abgeschieden, wie das Künstler-Ehepaar Johann und Jutta Bossard lebten. Aufmerksam zu dieser Kunststätte wurde ich durch das Buch „99 Lieblingsorte in der Lüneburger Heide“ (Autorin Petra Reinken), das mir eine liebe Freundin zum Umzug in den Norden schenkte. Daraus fand ich […]

Radtour zur Samtgemeinde Gellersen

Es war ein langgehegter Wunsch von mir, den ich in dieser Sommer- und Radsaison erleben wollte: Mit Rad von Amelinghausen in die Samtgemeinde Gellersen zu fahren. Gesagt, getan, Ende September 2016 klappte es. UPDATE: Diese Strecke mit einem Abstecher in die Hansestadt Lüneburg findest Du mit GPX-Daten in diesem kompletten Radtourenbericht aus dem Jahr 2019. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.