Liebliches Taubertal: An der Tauber Slow Food genießen und tierisch viel erleben

Viele Nationen lieben das Rad- und Wanderreiseziel „Liebliches Taubertal“ entlang der bayerischen und baden-württembergischen Regionen Rothenburg ob der Tauber, Weikersheim oder Creglingen. [Anzeige] Die Quelle der Tauber liegt in Baden-Württemberg bei Weikersholz. Im weiteren Verlauf fließt die Tauber kurz danach ins bayerische Mittelfranken. Nach Rothenburg ob der Tauber ist der liebliche Flussverlauf durch schattenspendende Ufer […]

Radtour am Fluss Oker zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel

Im Jahr 2018 führte meine Deutschland Radtour am westlichen Stadtrand von Braunschweig und entlang der malerischen Oker nach Wolfenbüttel. Viele Fahrradkilometer rollte mein Fahrrad neben dem Fluss Oker her. Der Fluss Oker schlängelt sich in Stadtnähe an Kleingartenanlagen und außerhalb den Städten an Feldern, lichten Wäldern und neben Radwegen entlang. Fotofreunde schätzen die Fotomotive an […]

Wassertaufe bestanden – Radkleidung aus nachhaltiger Produktion

Einmal hat der Regengott mich prüfen wollen. Er ließ es wie aus Kübeln schütten. Vielleicht nur, um meine Regenjacke auf Herz und Nieren zu prüfen? Als ich von der Fraueninsel zurück in Gstadt war begann es zu tröpfeln. In Prien am Bahnhof entwickelten die Tropfen sich zu einem schönen Landregen. Aber mich nun in den […]

Wie weit reicht die Ladung eines Akkus am E-Bike?

Die Frage beschäftigte mich seit langem. Es war an der Zeit, einen Selbsttest zu machen. Nach meiner Recherche sollte eine Ladung des Akkus ca. 200 – 250 km reichen. Nicht immer konnte ich so eine Leistung erfahren. Teils lagen die Temperaturen um den Gefrierpunkt, der Radweg war uneben oder mit Rissen beschädigt, des weiteren kam […]

Nach Rundtour um Munster 1100 km im Mai 2018 erreicht

Nach vier Wochen hatte ich Ende Mai 2018 mehr als 1100 km auf dem Tacho. Am 29. April 2018 beendete ich die letzte längere Testfahrt vor meiner E-Bike-Tour mit dem Gesamtkilometerstand von 1923 km. Vier Wochen später stand am Tacho 3026 km (am 27. Mai 2018). Hinzu kamen einige Kilometer, die ich ohne Akku und […]

Schneverdingen: Bekannt durch Heideblütenfest – Tagestripp mit Fahrrad

Schneverdingen ist bekannt durch das Heideblütenfest immer am letzten Augustwochenende. Die Stadt Schneverdingen liegt im Heidekreis, nahe Buchholz/Nordheide, Bispingen und Soltau, westlich der Samtgemeinde Amelinghausen. Zum nahegelegenen sehenswerten Naturschutzgebiet Pietzmoor und der violettblühenden Heidelandschaft sind es wenige Fahrradtritte in Richtung Bispingen. Das Pietzmoor, Schneverdingen, Bispingen und Behringen waren sehenswerte Stationen auf der folgenden E-Bike-Tour, gestartet […]

Bad Bevensen: Fahrradtour in die Kurstadt

Bad Bevensen – die Kurstadt im Radfahrerparadies und Landkreis Uelzen – lockte für einen Fahrradausflug. Im schönen Sonnenschein führte die Tour frühmorgens über Drögenindorf, Betzendorf nach Barnstedt. Rund 10 km waren bereits am Tacho. Anstatt wie tags zuvor in Richtung Velgen rechts abzubiegen, folgte ich geradeaus dem Radweg über Beverbeck, Addenstorf und Seedorf mit Ziel […]

Auf dem Weg zu einer speziellen Wintersonnenwendefeier, für mich wie Weihnachten

…. dem Fest der Wintersonnenwende am Zürichsee. Das klassische Weihnachtsfest am 24. Dezember und die darauffolgenden Feiertage feiere ich seit einigen Jahren nicht mehr. Ich bin an diesen Tagen alleine, genieße die Stille und Ruhe. Nutze tagsüber die Zeit für ausgiebige Wanderungen oder E-Bike-Touren. Abends bearbeite ich die Bilder des Tages und schreibe dazu Blogbeiträge, […]

Hotel Boldern – traumhafter Ausblick auf Schweizer Berge und Zürichsee

Das Hotel Boldern in Männedorf liegt wunderschön oberhalb des Zürichsees. Ruhig, abgeschieden, ideal um Kraft zu tanken. Es ist wahrlich ein besonderer Kraftort so hoch oben, und man kann die Stille absolut genießen. Das Hotelresort bietet ideale Voraussetzungen für Events, Tagungen, Hochzeitsfeierlichkeiten, Outdoor-Teambuilding und Workshop-Varianten. Bei dem einzigartigen Ausblick über weite Teile des Zürichsees, dem […]

Weihnachten in Lüneburg – das Ende einer Bahnreise von Zürich über Hamburg

Auf der Suche nach Stille, sah ich manch genervtes Gesicht zur kalten Vorweihnachtszeit durch die „Große Bäckerstraße“ in Lüneburg hetzen, hinüber zum Marktplatz. Dort, wo Bude um Bude dem Besucher den Weihnachtszauber verkaufte. Kaffeeduft vermischte sich gekonnt mit Glühwein- und Bratwurstgeruch. Aus den Geschäften jubelte die Weihnachtsmusik mit dem Leierkasten an der Straße zu „Oh, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.