Hamburg entdecken – Schönheiten der Weltstadt

Mit dem Reiseführer >>Hamburg vom Michael Müller Verlag<< entdeckt, erlebt und erfährt der Tourist Hamburg aus anderen Perspektiven. Der Verlag stellte mir kostenfrei ein Exemplar für diesen Beitrag zur Verfügung. Der Autor Matthias Kröner, mit bayerischen Wurzeln, nimmt den Leser mit auf 10 spannende Touren durch die Weltstadt Hamburg. Selbst bin ich ja auch aus […]

Mit Fahrrad von Bispingen zum Mühlenhof Wohlenbüttel an der Luhe

Im sonst bekannt „grauen“ Monat November nutzt man jede Gelegenheit eine Nasenlänge Sonnenstrahlen zu erhaschen. So wurde kurzerhand die Mittagspause bis zum nächsten Termin nach draußen verlegt. Wetterfest eingekleidet ging es auf’s Fahrrad und der Spaß war da! Die 38 km lange Radtour führte von Amelinghausen über Wohlenbüttel nach Bispingen. Dazwischen überquert man immer wieder das […]

Hamburg erleben – Von Elbphilharmonie bis Barclaycard Arena

Es war ein Sonntagvormittag in Hamburg. Bis zum großen Erlebnis am Abend in der Barclaycard Arena war genügend Zeit, doch war der Wunsch nach einem Besuch des Hafens, der Elbphilharmonie und der Speicherstadt Hamburgs so groß, dass ich geschwind die S-Bahn (S21) nahm und an der Station „Landungsbrücke“ ausstieg.   Siehst du „sie“ in der […]

Undeloh: Fahrradtour ins Herz der Lüneburger Heide

Nach Undeloh und ins Herz der Lüneburger Heide führte die Radtour Anfang November. Gestartet bei zartem Sonnenschein in Amelinghausen, ging es erstmal über Oldendorf/Luhe nach Raven. Die Kirche in Raven thronte auf dem Hügel. Ringsum war Herbst und das bunte Blätterkleid nicht zu übersehen. Nach dem Ravener Ortsausgang fuhr das Fahrrad die fantastische Strecke bergab […]

Von Cambio Lüneburg zu Frederick & Piggeldi

… und wie die Zwei sich freuten. Das freudige „oink, oink“ war nicht zu überhören :-) Doch nun zum Anfang der Geschichte. Vor einigen Wochen saß ich über der Planung zu einer Reise im Dezember. Mein Lieblingszug mit Heimatbahnhof Lüneburg wurde als Reiseende gebucht. Nachdem leider mein Hostal der ersten Wahl in Lüneburg über die […]

Bali-Therme in Bad Oeynhausen

Mit balinesischer Kunst, Massage und Musik fiel mir das Ein- und Abtauchen in der Bali-Therme in Bad Oeynhausen sehr leicht. [Anzeige] Nach der kurzen Anfahrt von Bad Salzuflen über die leicht hügelige Landschaft mit sattgrünen Wiesen, bei himmelblauem Sonnenschein und der Aussicht auf einen entspannten Nachmittag, freute ich mich sehr auf diesen Besuch. Zuhause recherchierte […]

Resilienz gewinnen in Bad Salzuflen im IN-TI Institut für Tinnitus Diagnostik & Therapie GmbH

Je früher man die Zeichen einer Erschöpfung wahrnimmt und ernsthaft eine Veränderung als Ziel setzt, umso förderlicher sorgen Menschen für ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen. Resilienztraining in Bad Salzuflen Das kompetente IN-TI Institut für Tinnitus Diagnostik und Therapie GmbH in Bad Salzuflen, mit Spezifikation zur Erschöpfungsprävention, liegt reizvoll eingebettet im Teutoburger Wald und ist für […]

Stadtführung durch Bad Salzuflen & Hoteltipp

Wer hätte das gedacht, unter einem sehr gut erhaltenen Holzgewölbe zu schlafen, in einem Haus das den Namen des geschichtlich geprägten römischen Offiziers Arminius trägt. Er wurde berühmt durch die Schlacht im Teutoburger Wald. Überzeugt hat mich das Hotel Arminius durch seinen Charme, die Individualität und der einzigartigen Bauweise. [Anzeige] Mitten im Zentrum des Staatsbades […]

Lüneburger Heide: Barfußpark Egestorf

Der Barfußpark Egestorf führt über drei Rundwege unterschiedlicher Länge durch die landschaftlich reizvolle Lüneburger Heide. Auf der Sinnes- und Erlebnis-Tour begegnen die Besucher der Vielfalt an Sinneswahrnehmungen. Neben dem Fühlen, dem Riechen oder Sehen wird auch der Geschmackssinn angesprochen. Denn auch kulinarisch wird der Gast im Gastronomie-Bereich „Naturium“ verwöhnt. Der Park enthält aktuell 62 Sinnes-Stationen […]

Von Lüneburg nach Amelinghausen wandern

Nach meiner Reise zurück aus Zürich, gab es um Mitternacht keine Busverbindungen und keine weiteren Beförderungsmöglichkeiten nach Amelinghausen. So war es gut, zuvor im Salzquartier Hostel Lüneburg gleich am Bahnhof ein Einzelzimmer zu reservieren. Mein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung verfügte über eine schöne Leselampe, Steckdose für Smartphone am Bett und ein Waschbecken. Viel Stauraum und Kofferablage. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.